Date | 10.11.2005, 6.00 p.m.
Venue | Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Aula
Roundtable mit AbsolventInnen

Und danach? Wo KünstlerInnen arbeiten.
Qualifiziert das Kunststudium nurzu einer künstlerischen Karriere?
Oder lässt sich diese Kompetenz auch in anderen Arbeitsbereichen sinnvoll anwenden?

Andrea Maria Dusl, Filmemacherin und Autorin
Studium Bühnenbild von 1981 bis 1985 bei Lois Egg

Gustav Lohrmann, Leiter der Artdirektion/Grafik beim ORF
Studium der Bildnerischen Erziehung bei Gustav Hessing von 1970 bis 1974

Rita Vitorelli, Künstlerin, Mitbegründerin und Chefredakteurin von Spike
Studium der Malerei und Grafik bei Gunter Damisch von 1992 bis 1997

im Gespräch mit Stephan Schmidt-Wulffen, Rektor
und Andreas Spiegl, Vizerektor für Lehre und Forschung der Akademie der bildenden Künste Wien

Imbiss und Getränke