Bewerbungsfrist: 08.01.2007

Die Akademie der bildenden Künste Wien sucht eine fachlich und persönlich überzeugende Persönlichkeit für nachfolgende Position im vollen Beschäftigungsausmaß:

Sekretär/in für die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit

Sie haben bereits einschlägige berufliche Erfahrungen in allen Bereichen der Büroorganisation gesammelt. Sie überzeugen durch ausgezeichnete Englisch- und MS-Office-Kenntnisse. Besonderer Wert wird auf Ihre kommunikativen Fähigkeiten gelegt. Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationstalent runden Ihr Gesamtprofil ab.

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen, die bis spätestens 08.01.2007 unter Angabe der Kennzahl 42/2006 an die angegebene Kontaktadresse zu senden sind.

Akademie der bildenden Künste Wien, Personalabteilung
Schillerplatz 3 | 1010 Wien | www.akbild.ac.at

Tel.: 01 588 16 - 276 | Fax 01 588 16 - 275 | e-mail: a.greiner@akbild.ac.at

Die BewerberInnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.
Die Akademie der bildenden Künste strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und ersucht nachdrücklich um Bewerbungen von qualifizierten Frauen, die bei gleicher Qualifikation bevorzugt aufgenommen werden.

Gleichfalls hat sich die Akademie der bildenden Künste Wien dazu entschlossen, antidiskriminierende Maßnahmen in der Personalpolitik zu setzen.