Betriebsvereinbarung

gem. § 2 Abs. 4 Urlaubsgesetz, BGBl 390/1976

abgeschlossen zwischen der Akademie der bildenden Künste Wien vertreten durch den Rektor Dr. Stephan Schmidt-Wulffen

und dem

Betriebsrat Allgemeines Universitätspersonal der Akademie der bildenden Künste Wien vertreten durch seine Vorsitzende Katharina Koch

Persönlicher Geltungsbereich

Diese Betriebsvereinbarung gilt für das vom Betriebsrat vertretene Allgemeine Universitätspersonal (§ 101 UG 2002) der Akademie d. bildenden Künste Wien.

Zeitlicher Geltungsbereich

Diese Betriebsvereinbarung wird unbefristet abgeschlossen

Urlaubsjahr

Abweichend von § 2 Abs. 1 Urlaubsgesetz, wird das Kalenderjahr als Urlaubsjahr festgelegt.