Verlängerte Einreichfrist | 04.12.2012

"Keine, eine, meine Methode?"

Die Graduiertenkonferenz des Wintersemesters 2012|13 stellt Methodenfragen ins Zentrum. Alle Dissertant_innen der Akademie sind herzlich eingeladen, sich mittels eines Steckbriefes  für diese interne Konferenz zu bewerben, bei der über die Notwendigkeit von methodischen Grundlagen von Dissertationen diskutiert werden soll. Ebenso wird es um den offenen Austausch über die Schwierigkeiten beim Finden und Festlegen der jeweiligen Methode gehen. Es ist geplant, dass Promovierende in kleinen Gruppen gemeinsam mit Dozent_innen überlegen, in welchem Verhältnis Forschungsfrage(n) einerseits und der materiale Korpus eines Dissertationsprojekts andererseits sich zu Methodologien verhalten bzw. welches methodisches Vorgehen bestimmte Forschungsfragen oder ein bestimmter Korpus nahe legen.

Der Call für die Konferenz richtet sich an Dissertant_innen, die eher am Anfang ihres Dissertationsprojekts stehen, sich mit der sog. Methodenfrage konfrontiert sehen und sich darüber gerne mit anderen Promovierenden der Akademie austauschen möchten.

Die Graduiertenkonferenz 2012|13 "Keine, eine, meine Methode?" findet am 23. Jänner 2013 an der Akademie der bildenden Künste Wien statt.

Teilnahmebedingungen:

  • Zur Teilnahme an der Graduiertenkonferenz 2012|13 können sich alle Dissertant_innen, die im Dr.phil-Studienplan an der Akademie inskribiert sind, bewerben. Es gibt keinerlei thematische Einschränkung hinsichtlich des gewählten Dissertationsthemas.
  • Dissertant_innen anderer Dr.-Studien an der Akademie sind ebenfalls zur Teilnahme eingeladen, wenn sie sich von der inhaltlichen Schwerpunktsetzung der Graudiertenkonferenz 2012|13 - "Keine, eine, meine Methode?" und der Möglichkeit zum Austausch mit Dissertant_innen im Dr.phil-Studium angesprochen fühlen.
  • Die Graduiertenkonferenz 2012|13 wird in Deutsch stattfinden.

Bewerbungsfrist und Auswahl:

  • Bewerbungen mittels dieses Steckbriefes sind bis spätestens Mittwoch, 28. Nov. 2012 per email an: m.glanz@akbild.ac.at zu richten.
  • Die Vorbereitungsgruppe für die Graduiertenkonferenz 2012|13, bestehend aus A. Baldauf (IKW), A. Schnell (IKA), R. Sonderegger (IKW), Gabrielle Cram (Studierende) sowie A. Braidt (VR Kunst | Forschung) und M. Glanz (Kunst | Forschung | Service) wird anschließend die eingereichten Bewerbungen sichten und entscheiden, ob die o.g. Kriterien zur Teilnahme erfüllt sind.
  • Die Bewerber_innen werden bis spätestens 20. Dez. 2012 über die Entscheidung informiert.