Bilder der Begabung. Kinderpsychologie und Kunstpädagogik in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Datum | 21.11.2007, 18.00 h
Ort | Institut für das künstlerische Lehramt, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Hörsaal 3. Stock

Vortrag von Tom Holert, Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler (Berlin/Wien), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

"Lernen, Lernen, Lernen!"... auf der ... "Neuen Tafel des Jahrhunderts".

Datum | 14.11.2007, 18.00 h
Ort | Institut für das künstlerische Lehramt, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Hörsaal 3. Stock

Vortrag von Barbara Wurm, Slavistin und Filmwissenschaftlerin (Wien/Berlin), im Rahmen der Vorlesung "Das Erziehungsbild", organisiert von Tom Holert und Marion von Osten.

Nicole Karafyllis - BioArt und die Grenzen des Labors

Gastvortrag | 17.10.2007, 18.00 h
Ort | Institut für das künstlerische Lehramt, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Projektraum 2. Stock

BioArt steht im Zusammenhang mit der technischen Erzeugung von Biofakten, d.h. künstlich-natürlichen Mischwesen. Sie sind mehr als nur Biomaterialien, sondern Lebewesen, die für bestimmte Zwecke erschaffen wurden und auf verschiedene Weise in den öffentlichen Raum "freigesetzt" werden. Nicht nur problematisiert sich hier erneut das Verhältnis von Kunst und Wissenschaft, sondern auch das von Labor und Gesellschaft. Wo sind die Grenzen des Labors - oder gibt es keine mehr?