Rektorinnenv.l.n.r.: Karin Riegler, Eva Blimlinger, Andrea B. Braidt
Foto: © Lisa Rastl

Das Rektorat setzt sich zusammen aus der Rektorin Eva Blimlinger und den beiden Vizerektorinnen Andrea B. Braidt, VR Kunst I Forschung und Karin Riegler VR Lehre I Nachwuchsförderung. Das Rektorat leitet die Akademie der bildenden Künste und vertritt diese nach außen. Oberste Organe nach dem Universitätsgesetz 2002 sind der Universitätsrat, das Rektorat, die Rektor_in und der Senat. Die unterschiedlichen Aufgaben sind im UG 2002 geregelt.

Die Aufgabenteilung des Rektorats ist in der Geschäftsordnung des Rektorats geregelt. Die Funktionsperiode des Rektorats dauert vier Jahre bis 30. September 2015.

Das Rektorat hat insbesondere folgende Aufgaben