Skip to content. Skip to navigation.
]a[ xhibit
Parallelspuren/Párhuzamos nyomok. Budapest–Wien 1914–2014
Eröffnung | 20.11.2014, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 21.11.2014 - 11.01.2015
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, xhibit

Öffnungszeiten: Di-So / 10.00-18.00 h / Eintritt frei
geöffnet am 08.+26.+29.12.2014 sowie 05.+06.01.2015 / 10.00-18.00 h
geschlossen am 24.+25.12.2014 sowie am 01.01.2015

Künstler_innen: Žarko Aleksić, Maurizio Cirillo, Olivia Coeln, Judit Fischer, Katalin Haász, Péter Hecker, Sebastian Hoch, Tamás Kende, Maria Muhar, Martina Šimkovičová, Stephanie Stern, Lellé Szelley, Kamilla Szíj, József Szolnoki, Csaba Vándor
Kuratorisches Team: Martin Guttmann, Michael Höpfner, Réka Nemere, Valéria Sass

Mehr
]a[ xhibit
Was bleibt. DEATH ] [ PROOF. Der gesamte Himmel ist überarbeitet.
Eröffnung | 07.10.2014, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 08.10.2014 - 09.11.2014
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, xhibit

Öffnungszeiten: Di-So / 10.00-18.00 h / Eintritt frei
Sonderöffnungszeiten: 26.10.2014 (Nationalfeiertag) sowie 01.11.2014 (Allerheiligen) / 10.00-18.00 h

Zwei Projekte zum Schwerpunkt "Sanieren": DEATH ] [ PROOF von Christian Fröhlich mit Christopher Ghouse sowie DER GESAMTE HIMMEL IST ÜBERARBEITET von Sigrid Eyb-Green und Gerda Kaltenbruner mit Martin Beck, Anna Weiß und Studierenden des Instituts für das künstlerische Lehramt: Lisa Begeré, Lillian Bocksch, Andreas Buchner, Eva-Maria Eisner, Antonia Fätkenheuer, Veronika Gaitzenauer, Katharina Köck, Christiana Lugbauer, Leo Mayr, Pia Nagl, Lea Ruppert, Katharina Schwaller, Tomislav Stjepanovic, Sieglinde Stockner, Lisa Stumbauer, Lena Taubald, Alexander Trausner und Marvin Ziegler.

Mehr
]a[ xhibit
Das Neueste Weltgerichtstriptychon
Eröffnung | 06.03.2014, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 07.03.2014 - 18.05.2014
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, xhibit

Öffnungszeiten: Di–So / 10.00–18.00 h / Eintritt frei
geöffnet 21.04.2014 (Ostermontag) sowie 01.05.2014 (Staatsfeiertag) / 10.00–18.00 h

Künstler_innen: Alice Creischer & Andreas Siekmann / Maruša Sagadin / Ina Wudtke / Herman Asselberghs & Dieter Lesage

Mehr