Skip to content. Skip to navigation.

Universitätsbibliothek

<
>
"It’s graphic I. Anyone anything?", Ausstellung mit Sarah Fripon, Katharina Scheucher und Miroslava Svolikova, Detail: Display IV, 19.10.2017, Foto: Joanna Pianka
Sargnagel lädt Gäste, 12.10.2017, Foto: Joanna Pianka
Bücherturm, Installation von Justin Jun, 25.01.2018, Foto: Joanna Pianka
"It’s graphic IV. Endstation Transparenz", Ausstellung mit Charlotte Lassalle, Hanna Schibel und Veronika Suschning, 11.01.2018, Foto: Joanna Pianka
"Entre o Azul e o que não me deixam esquecer", Ausstellung mit Juliana dos Santos, 11.12.2017, Foto: Felix Kubitza
"NEIN", Techno Lecture Performance mit Alexandru Cosarca, 27.01.2017, Foto: Joanna Pianka
"It’s graphic I. Anyone anything?", Ausstellung mit Sarah Fripon, Katharina Scheucher und Miroslava Svolikova, Detail: Display IV, 19.10.2017, Foto: Joanna Pianka
Sargnagel lädt Gäste, 12.10.2017, Foto: Joanna Pianka
Bücherturm, Installation von Justin Jun, 25.01.2018, Foto: Joanna Pianka
"It’s graphic IV. Endstation Transparenz", Ausstellung mit Charlotte Lassalle, Hanna Schibel und Veronika Suschning, 11.01.2018, Foto: Joanna Pianka
"Entre o Azul e o que não me deixam esquecer", Ausstellung mit Juliana dos Santos, 11.12.2017, Foto: Felix Kubitza
"NEIN", Techno Lecture Performance mit Alexandru Cosarca, 27.01.2017, Foto: Joanna Pianka

Die Universitätsbibliothek bildet eine Brücke zwischen Akademie und Öffentlichkeit: sie ist Informations- und Arbeitsort für Forschende, Studierende und Lehrende - ein Kommunikationszentrum für Kunst und Wissenschaft. Sie bewahrt die bibliophilen Schätze der Vergangenheit und stellt heute eine zukunftsorientierte Serviceeinrichtung unserer modernen Informationsgesellschaft dar. 

Bis auf Weiteres eingeschränkter Betrieb der Bibliothek aufgrund der Corona-Pandemie!
Weitere wichtige Informationen
Stammdatenblatt
Wissenschaftliches Recherchieren – Suchstrategien & Informationsressourcen

Öffnungszeiten ab 15.09.2020
Montag und Freitag: 10.00–16.00 Uhr
Mittwoch: 12.00–18.00 Uhr

Schließzeiten 2020
07. – 08. Dezember 2020

Weitere Informationen

Mitarbeiter_innen

FAQs

Literatursuche

Teaching Library

Veranstaltungen

Permalink