Skip to content. Skip to navigation.
]a[ Universitätsbibliothek
Datum | 12.12.2019, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Augasse 2–6, 1090 Wien, Universitätsbibliothek, Lesesaal, 0.5.1

Ein performativer Leseabend im Rahmen der Reihe Donnerstags in der Bibliothek

 

© Alexandru Cosarca, 2019

 

WERISTdICHTER? ist ein Open Space, ein Poetry Club für alle Sprachkünstler_innen, ein Ort des Austausches, des Experiments und des erfolgreichen Scheiterns, eine Zuflucht vor der grauen, süß-sauren Wirklichkeit, eine Plattform für situative Performance – ein Zuhause für alle.

Die performative Lesereihe geht in die 12. Runde. Driving home for Christmas singend besuchen wir wieder die bildende Bibliothek mit einem bunten vorweihnachtlichen Cocktail aus Sprachkunst, Dragshow und einem Concerto.
Ein Gayschenk? Für mich?

All I want for Christmas is you und ein Best-of der Sprachkunst von der Angewandten:
Anouk Doujak, Tanner Gore, Jakob Kraner und Frieda Paris.

Last Christmas I gave you my heart but this year there is only Drag. Wir legen unter den glühenden Weihnachtsbaum die All-Stars der Wiener Drag-Szene:
Chica Chicago
, Susie Flowers, Lady Nutjob, Sheezus H Christin.

Feliz Navidad from the bottom of my heart!
Zum Abschluss ertönt der Subchor und nimmt uns mit auf eine Reise ins Winter Wonderland.
Oh, Let it snow!

Moderation und Konzept: Alexandru Cosarca

Alexandru Cosarca (1987 in Arad, Rumänien, geboren) ist ein Geschichtenerzähler, der mit den Medien Text, Performance, Fotografie und Installationen arbeitet und regelmäßig mit Theatergruppen kooperiert.

Er veranstaltet regelmäßig den Poetry Club WERISTdICHTER? und studiert Bildende Kunst bei Ashley Hans Scheirl im Fachbereich Kontextuelle Malerei der Akademie der bildenden Künste Wien.
https://www.instagram.com/alexandru.cosarca/

Follow WERISTdICHTER? on facebook and Instagram: #weristdichter


Permalink