Skip to content. Skip to navigation.
Nächste Deadline | 30.11.2016

Das Stipendienprogramm AKTION Österreich – Tschechische Republik vergibt im Zeitraum 2016 - 2019 einmonatige Stipendien an in Österreich tätige Universitätslehrende für Forschungsaufenthalte in Tschechien.

Um ein Stipendium der AKTION können sich alle Staatsbürger der Europäischen Union, des Europäischen Wirtschaftsraums und der Schweiz bewerben, die an den antragsberechtigten Institutionen (Staatliche Universitäten, überwiegend vom BMWFW finanzierte Fachhochschulen und Pädagogische Hochschulen) angestellt sind. In der Tschechischen Republik können Studienaufenthalte nur an den öffentlichen Hochschulen realisiert werden.

Zielgruppe: Universitätslehrende
Förderzweck:
Forschungsaufenthalt
Dauer:
1 Monat

Es gibt keine Altersgrenze. Das Stipendium dient der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, daher sollte die mit Hilfe des Stipendiums angestrebte berufliche Laufbahn/wissenschaftliche Karriere erwartbar bzw. möglich sein.

Einreichtermine: jeweils 15. 4. und 30. 11.

Details zur Ausschreibung siehe: http://www.dzs.cz/de/aktion-osterreich-tschechische-republik/stipendien-des-programmes-aktion-fur-bewerberinnen-aus-osterreich/


Permalink