Skip to content. Skip to navigation.
Deadline | 30.11.2016

Auch in diesem Jahr sind  Wissenschafter_innen der Akademie der bildenden Künste Wien wieder eingeladen, wirtschaftsnahe Forschungsprojekte für den Houskapreis der B&C Privatstiftung einzureichen.

Die Forschungsprojekte (in Zusammenarbeit mit einem österreichischen Unternehmen) müssen sich entweder in der Realisierungsphase befinden oder können auch bereits abgeschlossen sein. Eine fächer-, universitäts- oder institutsübergreifende Einreichung ist möglich. Das Evaluierungsverfahren der eingereichten Forschungsprojekte erfolgt zweistufig. Der Houskapreis 2017 in der Kategorie Universitäre Forschung ist mit 200.000 Euro dotiert.

Details siehe: www.houskapreis.at


Permalink