Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
Deadline | 15.01.2019, 17.00 h

Innovative Training Networks (ITNs) sind gemeinsame  Ausbildungsprogramme für junge Forschende und Doktorand_innen in einem internationalen Netzwerk von öffentlichen und / oder privaten Forschungsorganisationen.

Das Ziel der Programmlinie Innovative Training Networks  (ITN) ist die Ausbildung einer neuen Generation von „kreativen und unternehmerischen“ Nachwuchswissenschafter_innen.

Im Rahmen von ITN können sich Organisationen aus verschiedenen Ländern um Förderung für gemeinsame Forschungsausbildungs- und/oder Doktoratsprogramme bewerben. Die Zusammenarbeit zwischen dem akademischen und  dem nicht-akademischen Sektor sowie die Kombination aus forschungsbezogener und Ausbildung im Bereich „transferable skills“ (z.b. Kommunikation, Management etc.) sollen zentrale Elemente dieser Programme sein.

Die Auswahl des Forschungsthemas ist frei ("bottom up approach"), die beantragbare Projektdauer beträgt maximal 4 Jahre. Gefördert werden drei unterschiedliche Maßnahmen: European Training Networks, EID - European Industrial Doctorates und EJD - European Joint Doctorates.

Details zur Ausschreibung siehe: https://www.ffg.at/ausschreibungen/horizon2020_msca-itn


Permalink