Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
Deadline | 11.12.2020, 14.00 h

Das Hertha-Firnberg-Programm richtet sich an hoch qualifizierte Universitätsabsolventinnen aller Fachdisziplinen. Ziel ist die Erhöhung der wissenschaftlichen Karrierechancen von Frauen an österreichischen Forschungseinrichtungen sowie eine größtmögliche Unterstützung in der Postdoc-Phase am Beginn der wissenschaftlichen Laufbahn bzw. beim Wiedereinstieg nach der Karenzzeit.

Zielgruppe

Hoch qualifizierte Universitätsabsolventinnen aller Fachdisziplinen

Zielsetzung

  • Erhöhung der wissenschaftlichen Karrierechancen von Frauen an österreichischen Forschungseinrichtungen
  • Größtmögliche Unterstützung in der Postdoc-Phase am Beginn der wissenschaftlichen Laufbahn bzw. beim Wiedereinstieg nach der Karenzzeit

Anforderungen

  • abgeschlossenes Doktorat
  • internationale wissenschaftliche Publikationen

Dauer

  • 36 Monate (davon können bis zu 12 Monate an einer Forschungsstätte im Ausland absolviert werden) 

Höhe

  • Personalkosten von 69.040,00 € pro Jahr
  • projektspezifische Kosten bis 12.000,00 € pro Jahr

Antragstellung

  • Über das elektronische Antragsportal des FWF (elane)
  • auf Englisch

Mehr Informationen: https://www.fwf.ac.at/de/forschungsfoerderung/fwf-programme/firnberg-programm/


Permalink