Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
Deadline | 30.04.2020

Der Luxembourg Art Prize ist ein jährlich stattfindender, internationaler Preis, der von der Pinakothek, einem privaten Non-Profit-Museum im Großherzogtum Luxemburg, organisiert wird. Ziel des Preises ist es, in jedem Jahr Talente, die aus allen Altersklassen und Ländern stammen können, aufzuspüren.

Seit seiner erstmaligen Veranstaltung 2015 soll dieser Preis die Karriere von bislang noch nicht international anerkannten Künstler_innen ermöglichen oder fördern, indem er ihnen Gelegenheit gibt, ihre Werke bei der Gruppenausstellung der Finalteilnehmer_innen in einem europäischen Museum auszustellen. Der Luxembourg Art Prize bietet den Künstler_innen auch eine fundierte Museumsreferenz für ihren Werdegang.

Um den_die Preisträger_in tatkräftig zu unterstützen, erhält er_sie ein Stipendium von 50 000 €. Das Preisgeld kann für einen beliebigen Zweck verwendet werden.

Der Preis richtet sich an Künstler_innen, die eine oder mehrere der folgenden Praktiken verwenden: Zeichnungen, Druck, Installationen, Gemälde, Fotografien, Skulpturen, Mixed Media, dekorative Kunst (Textil und Materialien, Glas, Holz, Metall, Keramik, Mosaik, Papier oder weitere Techniken).

Nähere Informationen: https://www.luxembourgartprize.com/de/


Permalink