Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
Österreichisches Kulturforum Bukarest | Innovative Dialog-Projekte zwischen Österreich und Rumänien
Deadline | 31.01.2021

Das Österreichische Kulturforum Bukarest lädt arrivierte und aufstrebende Künstler_innen, Wissenschaftler_innen und Künstlervereinigungen aus verschiedensten Bereichen und Sparten aus Österreich ein, an diesem Ideenwettbewerb teilzunehmen. Beiträge aus den Bereichen Musik, visuelle, darstellende und digitale Kunst, multi- und transmediale Projekte, soziale und gemeinschaftliche Kunstprojekte, Literatur, und aus anderen Bereichen sind willkommen.

Mehr
Kunstraum Lakeside | Statements 2021
Deadline | 31.01.2021

Der Kunstraum Lakeside lädt Kunst- und Kulturschaffende ein, sich mit einem „Statement“ am Programm 2021 zu beteiligen. Gesucht werden performative Formate, die auf das Jahresthema Bezug nehmen und mit den Darstellungsformen der bildenden Kunst in einer Institution an der Schnittstelle von Kunst, Wirtschaft und Technologie experimentieren. Das Jahresthema lautet "Vollendete Zukunft".

Mehr
IFK | Junior Fellowship 2021/22
Deadline | 31.01.2021

Die IFK_Junior Fellowships richten sich an österreichische Nachwuchswissenschaftler_innen, die an ihrer Dissertation mit kulturwissenschaftlichem Schwerpunkt arbeiten, sowie an nicht-österreichische Doktorandinnen und Doktoranden, die an einer österreichischen Universität betreut werden.

Mehr
Call for Papers | Journal for Artistic Research No. 25
Deadline | 31.01.2021

Das Journal for Artistic Research (JAR) ist ein peer-reviewed, Open Access Online-Journal für die Veröffentlichung und Diskussion von künstlerischer Forschung und wird von der Society for Artistic Research (SAR) herausgegeben.

Mehr
OEAD | Wissenschaftlich-Technische Zusammenarbeit Albanien
Deadline | 22.01.2021, 12.00 h

Ziele des Programms sind die Intensivierung der internationalen Forschungskooperation, der Aufbau neuer, nachhaltiger internationaler Partnerschaften und die Steigerung des Anteils junger und weiblicher Forschender in internationalen Forschungsprojektkonsortien.

Mehr
Permalink