Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
Journal of Embodied Research | Open Call for Video Articles

Einreichungen laufend möglich

Das Journal of Embodied Research freut sich über Einreichungen von themenoffenen Videoartikeln im Feld von verkörperter Praxis, verkörpertem Wissen und verkörperter Forschung.

Mehr
FWF | Esprit

Einreichungen laufend möglich

Das ESPRIT-Programm (Early-Stage-Programme: Research–Innovation–Training) steht hoch qualifizierten Postdocs aller Fachdisziplinen am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karriere offen, die an einer österreichischen Forschungsstätte ein eigenständiges Forschungsprojekt durchführen.

Mehr
]a[
Zuschüsse für Konferenzgebühren für Doktorand_innen

Bewerbung ist laufend möglich
Da aufgrund der aktuellen Situation Konferenzen i.d.R. digital stattfinden, unterstützt das Doktoratszentrum ordentliche Studierende eines Doktorats- oder PhD-Studiums der Akademie, die ihre Dissertations- und/oder Kunstprojekte bei (internationalen) Konferenzen und Symposien präsentieren mit Zuschüssen für anfallende Konferenzgebühren.

Mehr
OeAD | Wissenschaftlich-Technische Zusammenarbeit Ungarn
Deadline | 25.06.2021, 12.00 h

Ziele des Programms sind die Intensivierung der internationalen Forschungskooperation, der Aufbau neuer, nachhaltiger internationaler Partnerschaften und die Steigerung des Anteils junger und weiblicher Forschender in internationalen Forschungsprojektkonsortien.

Mehr
IKA
Ausschreibung | Ernst A. Plischke Studienpreis 2021
Deadline | 29.06.2021, 11.00 h

Der Ernst A. Plischke Studienpreis wird auf Initiative der Ernst A. Plischke Gesellschaft mit Unterstützung der Akademie der bildenden Künste Wien ins Leben gerufen. Er wird alle zwei Jahre ausgelobt und aus den Mitgliedsbeiträgen ordentlicher und unterstützender Mitglieder der Ernst A. Plischke Gesellschaft finanziert.

Mehr
Permalink