Skip to content. Skip to navigation.
Einreichfrist | 30.06.2021

Mit der Covid-19-Sonderförderung möchte die Kaiserschild-Stiftung Initiativen von NachwuchswissenschaftlerInnen in wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Feldern unterstützen, die wirtschaftliche Phänomene in Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie untersuchen.

Gefördert werden

  • Publikationskosten
  • Kosten und Anschaffungen im Rahmen von Datenerhebungen
  • Kosten für die Entwicklung und Umsetzung neuer Aufbereitungs-, Publikations- und Kommunikationsformen zur Darstellung von Forschungsergebnissen und zum Austausch in der Scientific Community
  • Kosten für die innovative Aufbereitung von Forschungsergebnissen für eine breitere Öffentlichkeit

Nähere Informationen: https://www.kaiserschild-stiftung.at/projekte/covid-19-sonderfoerderung


Permalink