Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
IKL

Europäische Union | Kreatives Europa
geleitet von Elke Gaugele, Institut für das künstlerische Lehramt

New Mappings of Europe ist ein zweijähriges Kooperationsprojekt von vier verschiedenen Kunst- und Kultureinrichtungen aus Serbien, Slowenien, Österreich und dem Vereinigten Königreich, das Wissen über das kulturelle Erbe von Migrant_innen in Europa generiert und Kultur- und Kunstinstitutionen für lokale Gemeinschaften von Migrant_innen der ersten und zweiten Generation sowie für die neuen Gemeinschaften von Asylsuchenden und Flüchtlingen zugänglicher macht. Das Projekt besteht aus vier Ausstellungen, begleitet von einem reichhaltigen öffentlichen Vermittlungsprogramm, Künstler_innenaufenthalten, einer gemeinsamen Webplattform und einer internationalen Konferenz. Das Projekt verfolgt zwei Ziele: einerseits die Auseinandersetzung mit vergangenen Phänomenen im Zusammenhang mit Migrationen und andererseits die Verknüpfung dieser Phänomene mit aktuellen Migrationen.


Permalink