Ende der Einreichfrist | 04.09.2013

Auch dieses Jahr vergibt die Bank Austria wieder den Bank Austria Kunstpreis, der zu den höchst dotierten Preisen in Österreich zählt.

Der Preis zeichnet innovative Projekte im Kulturbereich sowie herausragende Leistungen im Kulturjournalismus aus den Jahren 2012 und 2013 aus und wird in vier Kategorien vergeben:

  • ·Bank Austria Kunstpreis 2013 - Regional (70.000 Euro)
  • ·Bank Austria Kunstpreis 2013 - International (70.000 Euro)
  • ·Bank Austria Kunstpreis 2013 - Kunstvermittlung (70.000 Euro)
  • ·Bank Austria Kunstpreis 2013 - Kulturjournalismus (8.000 Euro)

Die Ausschreibung richtet sich an österreichische Unternehmen und Institutionen (z. B. Kulturinitiativen, Städte und Gemeinden) und Einzelpersonen. Eingereicht werden können Kulturprojekte, die 2012 oder 2013 umgesetzt wurden/werden.

Eine hochkarätig besetzte Jury wird die Preisträgerinnen bzw. Preisträger unter den eingereichten österreichischen Kulturprojekten bzw. journalistischen Beiträgen auf Grundlage der Bewertungskriterien auswählen und die im Rahmen einer Preisverleihung Anfang 2014 auszeichnen.

Details und Bewertungskriterien je Kategorie siehe: http://kunstpreis.bankaustria.at/domain/domain.jsp