Juni 2012

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, liebe Alumnae, liebe Alumni,

untenstehend finden Sie den aktuellen Newsletter Kunst | Forschung Nr. 6.

Wir freuen uns, Sie noch rechtzeitig vor dem Sommer mit Informationen zu aktuellen Auszeichnungen, Calls und Veranstaltungen zu versorgen.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder für Terminvereinbarungen jederzeit gerne direkt an m.glanz@akbild.ac.at. Darüber hinaus gibt es jeweils Dienstag 13.00 -15.00 Uhr (M21) die Möglichkeit, kleinere Fragen und Anliegen auch einmal kurzfristig und ohne Voranmeldung zu besprechen.

Mit besten Grüßen aus dem Vizerektorat Kunst | Forschung

Andrea B. Braidt
Vizerektorin Kunst | Forschung

Michaela Glanz
Kunst | Forschung | Service

.......................................................................

GRATULATION: PREISTRÄGER_INNEN BAT Austria Kunstpreis 2012

Wir gratulieren den fünf Preisträger_innen des BAT Austria Kunstpreis 2012: Cristobál Hornito, Thea Möller, Noele Ody, Stefanie Strouza und Sophia Süßmilch. Ihre von einer Jury ausgewählten Arbeiten zum Thema "Rauchgefechte" wurden jeweils mit 1.400 Euro ausgezeichnet.

Details siehe: www.akbild.ac.at/resolveuid/ab34fc31c648737a27fb32f0847ba485

.......................................................................

GRATULATION: WOLFGANG TSCHAPELLER BEI 13. ARCHITEKTUR BIENNALE VENEDIG

Der österreichische Beitrag der kommenden Biennale "reports from a city without architecture" setzt mit seinem interdisziplinären Zugang neue Perspektiven im Grenzbereich zwischen Architektur, Wissenschaft, Kunst und Film. Das Konzept wurde von Wolfgang Tschapeller (IBK) entwickelt und wird in Zusammenarbeit mit den Künstlern Rens Veltman und Martin Perktold umgesetzt.

Die 13. Internationale Architekturausstellung in Venedig ist von 29. August bis 25. November 2012 für die Besucher_innen geöffnet.

Details siehe: www.labiennale.at/2012/

.......................................................................

GRATULATION: AUSSTELLUNG ZUM RLB KUNSTPREIS 2012

Rosmarie Lukasser, Christoph Raitmayr und David Rych wurden zur Ausstellung für den Kunstpreis der Raiffeisen-Landesbank Tirol AG eingeladen. Wir gratulieren den drei Absolvent_innen der Akademie zu Ihrer Nominierung, der Preis wird im Rahmen der Ausstellungseröffnung am 18. Juni 2012 vergeben.

www.rlb-kunstbruecke.at/kunstpreis/

.......................................................................

Call: xhibit Ausstellungsprojekte 2013/14 zum Thema "Sanieren"

Das Vizerektorat für Kunst | Forschung nimmt ab sofort Vorschläge für Ausstellungsprojekte im Zeitraum des Studienjahres 2013/2014 entgegen. Der Call betrifft Projekte, die im xhibit, den Räumlichkeiten für temporäre Ausstellungen in der Akademie der bildenden Künste Wien, realisiert werden sollen. Eingereicht werden können Projekte zum Jahresthema "Sanieren" sowie auch Projekte außerhalb des Themenschwerpunktes.

Details siehe: www.akbild.ac.at/resolveuid/d3fd3188f83277766d3a0288915f1fde

Deadline: 7. September 2012

.......................................................................

call: karriere_links - LEHRGANG 2012/13

Das erfolgreiche Karriere-Kooperationsprogramm der Universitäten Linz und Salzburg "karriere_links - Nachwuchsförderung unter Gender Mainstreaming-Prämissen"startet wieder im Herbst 2012/13 und ist erstmalig auch für Dissertantinnen anderer Universitäten geöffnet. Derzeit gibt es noch freie Plätze.

Nähere Informationen zum Programm, Terminen etc: www.frauen.jku.at/karrierelinks

Deadline für Bewerbungen: 15. Juni 2012

.......................................................................

Call: Knowledge Alliances & Knowledge Partnerships

Die Europäische Kommission hat einen Aufruf zur Einreichung von Pilotprojekten zur Entwicklung von Wissensallianzen und Wissenspartnerschaften veröffentlicht. Für Projekte in diesem Rahmen steht ein Budget von einer Million Euro europaweit zur Verfügung. Die Wissensallianzen (Knowledge Alliances) sind ein zentrales Element der Strategie Europa 2020 und finden sich als wesentliches Element auch im Vorschlag für das neue Programm ab 2014 im Bereich "Kooperationen".

Nähere Informationen unter: http://ec.europa.eu/education/calls/s0312_en.htm

Deadline für Einreichungen: 28. Juni 2012

.......................................................................

CALL: KUNSTFORUM EBENDORF RAUMACHT

Das Kunstforum RaumAcht - raum für begegnung mit kunst- in der Ebendorferstraße 8, 1010 Wien, ist für das kommende Jahr wieder auf der Suche nach jungen Künstler_innen, die gerne ihre Kunst im Kunstforum ausstellen möchten.

Informationen und Bewerbungsformular: www.khg.or.at/raumacht | raumacht@gmx.net

Einreichfrist: 29. Juni 2012

.......................................................................

CALL: IFK_SENIOR UND RESEARCH FELLOWSHIPS 2013/2014

Der neue Forschungsschwerpunkt des IFK lautet "Imaginationen der Unordnung" und widmet sich dem Begriff der Unordnung als Metapher für Auflösung, Wandel und Transformation. Unter diesem Thema sind derzeit die Ausschreibungen für Bewerbungen um IFK_Senior und Research Fellowships für das Studienjahr 2013/2014 offen. Einreichen können in- und ausländische Wissenschafter_innen in der Postdoc-Phase (Research Fellowships) und Forscher_innen mit internationaler Reputation (Senior Fellowships).

Details und Antragsformulare: www.ifk.ac.at/index.php/imaginationen-der-unordnung.html

Deadline für Einreichungen: 1. Juli 2012

.......................................................................

CALL: MARIETTA BLAU STIPENDIUM

Das Marietta Blau Stipendium des BMWF bietet Doktorats- bzw. PhD Studierenden aus Österreich - zur Optimierung ihrer Dissertation - finanzielle Unterstützung bei der Absolvierung einer 6- bis 12-monatigen Auslandsforschung an.

Es wird auch wieder ein Trainingsseminar angeboten: 4. Juli 2012, 12-16h, OeAD-Haus, Ebendorferstraße 7, 1010 Wien. Es wird um Anmeldung zum Trainingsseminar unter www.oead.at/trainingsseminar gebeten.

Details zum Marietta Blau Stipendium und Einreichung: http://www.scholarships.at/out/default.aspx?TemplateGroupID=5&PageMode=3&GrainEntryID=2038&HZGID=2183&LangID=1

Nächster Einreichtermin: 1. September 2012

.......................................................................

CALL: GUSTAVE MAGNEL PREIS FÜR NACHHALTIGES BAUEN (2008-2012)

Der Gustave Magnel-Preis für Forschungsarbeiten (Dissertationen) im Bereich nachhaltigen Bauens in der Höhe von 10.000 Euro wird von SECO, dem technischen Kontrollbüro für Baukonstruktion in Belgien, vergeben. Die Ausschreibung richtet sich an Dissertatn_innen an Universitäten, Forschungszentren oder großen öffentlichen Verwaltungen in der EU oder einem EFTA-Mitgliedsstaat, die ihr Doktoratsstudium mit einem Rigorosum nach dem 1.1.2008 bereits abgeschlossen haben bzw. bis zur Deadline im September noch abschließen werden.

Details siehe www.groupseco.com/en/award/gustave-magnel-prize-new-activities

Deadline für Einreichungen: 28. September 2012

.......................................................................

Call for papers: ALL-OVER | Magazin für Kunst und Ästhetik

ALL-OVER ist ein E-Journal und wurde von Studierenden des kunsthistorischen Instituts der Universität Wien und des kunsthistorischen Seminars der Universität Basel gegründet. Die Publikation bietet jungen Wissenschaftler_innen und insbesondere auch fortgeschrittenen Studierenden die Möglichkeit, eigene Texte zu publizieren. Der Call for Papers für die Ausgabe im Oktober 2012 ist nun eröffnet und läuft bis 1. Juli 2012.

www.allover-magazin.com

.......................................................................

Call for Papers: 83. Kunsthistorischer Studierendenkongress

Vom 29. November bis 2. Dezember 2012 findet in Wien der 83. Kunsthistorische Studierendenkongress statt, dieses Jahr zum Thema "Fleisch. Material, Objekt, Denkfigur". Der Call for Papers richtet sich an alle Studierenden der Kunstgeschichte und Kunstwissenschaften, alternativ zum Vortragsformat sind auch Ideen zu Exkursionen, Workshops und Round Tables willkommen.

www.univie.ac.at/kskwien/

Einreichungen werden bis 31. August 2012 an kskwien@gmail.com erbeten.

.......................................................................

KONFERENZ: ISG-SYMPOSIUM 2012 - DIE UMWORBENE STADT

Vom 21. - 23. Juni 2012 findet an der Technischen Universität Graz das ISG-Symposium 2012 "Die Umworbene Stadt - Stadtgestalt und Werbung im Fokus von Denkmalpflege und Baukultur" statt. Die Teilnahme kostet für Studierende 10 Euro (inkl. Unterlagen und Verpflegung).

Details und Registrierung: www.staedteforum.at/Home2.htm

.......................................................................

KONFERENZ: ART, SCIENCE AND SOCIETY

Vom 10. - 11. November 2012 findet im MuseumsQuartier Wien die 12. ELIA Konferenz zum Thema "Art, Science and Society" statt. Die diesjährige Konferenz wird von der Universität für Angewandte Kunst Wien organisiert.

Details zum Programm und Registrierung: www.elia-artschools.org/Activities/biennial-conference

Deadline für die vergünstigte Registrierung: 30. Juli 2012

.......................................................................

Konferenz: Künstlerische Darstellungsformate im Wandel

An der Zürcher Hochschule der Künste findet am 28. und 29. September 2012 die kostenlose Tagung "Künstlerische Darstellungsformate im Wandel" statt. Die Tagung macht aktuelle Formatexperimente in Kunst, Musik, Film, Theater, Vermittlung und Design zugänglich und debattiert den Prozess der sich verändernden Darstellungsformate. Präsentiert werden künstlerisch-performative sowie reflexive Beiträge, Workshops, ein Konzert sowie Interventionen ins Tagungsformat selbst.

Details und Tagungsprogramm: www.zhdk.ch/index.php?id=36723

Anmeldung bis 10. September 2012 unter: kontakt.zplus@zhdk.ch

.......................................................................

INFO: FÖRDERUNGEN DES LANDES VORARLBERG

Das Land Vorarlberg unterstützt Vorarlberger Studierende und Nachwuchswissenschafter_innen mit verschiedensten Förderungen. Die wichtigsten Informationen zu den Fördermöglichkeiten, Zielgruppen, Voraussetzungen, Fristen und Formularen wurden nun in einer Informationsbroschüre zusammengefasst.

Download: www.vorarlberg.at/pdf/flyer_studien-undwissensc.pdf

.......................................................................

Reminder FÜR LAUFENDE AUSSCHREIBUNGEN

(Details siehe letzte Newsletter)

CALL: Fügerpreis, Studienjahr 2011/12 (Anmeldungen bis 18. Juni 2012)
www.akbild.ac.at/resolveuid/87fa075e5c964c98bc05950a1c07cab7

CALL: kostenloser SOQUA-Lehrgang 2012-14 (Deadline: 30. Juni 2012)
www.soqua.net/lehrgang

CALL: 29. Kasseler Dokfest für Dokumentarfilm und Video (Deadline: 20. Juli 2012)
www.kasselerdokfest.de

CALL: Ausschreibung des bm:ukk für Atelierstipendien im Ausland (Deadline: 31. Juli 2012)

www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

CALL: Marie Curie Fellowships (Deadline 16. August 2012)
Marie Curie Intra-European Fellowships: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2012-ief

Marie Curie International Outgoing Fellowships: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2012-iof

Marie Curie International Incoming Fellowships: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2012-iif

.......................................................................

Weitere Informationen, Stipendien und Ausschreibungen finden Sie u.a. auf folgenden Seiten

www.grants.at
www.scholarships.at
www.callfor.org
www.oead.at
www.fwf.ac.at
www.stipendium.at
http://stipendien.oeaw.ac.at
http://rp7.ffg.at/home
www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml
www.akbild.ac.at/Portal/akademie/aktuelles/ausschreibungen-wettbewerbe
http://eacea.ec.europa.eu/culture/funding/2012

]a[ akademie der bildenden künste wien