Mai 2013

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
liebe Alumnae, liebe Alumni,

untenstehend finden Sie den aktuellen Newsletter Kunst | Forschung Nr. 14, in dem wir Sie wieder über eine Vielzahl von aktuellen Ausschreibungen und Wettbewerben informieren.

Mit besten Grüßen aus dem Vizerektorat für Kunst | Forschung,

Andrea B. Braidt
Vizerektorin Kunst | Forschung

Michaela Glanz
Kunst | Forschung | Service

Martina Dattes 
Assistentin der Vizerektorin

.......................................................................

GRATULATION: STAATSPREIS "DIE SCHÖNSTEN BÜCHER ÖSTERREICHS"
Der Staatspreis 2012 in der Kategorie Kunstbücher und Fotobände geht an "Hands have no tears to flow. Reports from/without architecture". Herausgeber: Arno Ritter, Autor_innen: Wolfgang Tschapeller, Christina Jauernik. Wir gratulieren herzlich!

Details siehe: http://www.schoenstebuecher.at/show_content.php?sid=124

.......................................................................

GRATULATION: ALAN CICMAK BEI WETTBEWERB "DER GENERALKONSULENT" PRÄMIERT

Wir gratulieren Alan Cicmak, der in der Klasse Kunst und digitale Medien bei Constanze Ruhm studiert hat: Seine Skulptur "Intermission" wurde beim Wettbewerb "Der Generalkonsulent. A vision made visible" mit dem dritten Platz prämiert. Die Skulptur bildet einen Projektverlauf in seiner Vielschichtigkeit nach.

Details siehe: www.vision-made-visible.com/de/project/3/show

.......................................................................

GRATULATION: IMULSTANZ-TURBO-RESIDENCIES AN IBK-STUDIERENDE

Wir gratulieren Veronika Burger, Nora Jacobs, Nicole Sabella sowie Dorothea Zeyringer (Fachbereich Performative Kunst) zum Erhalt der ImPulsTanz-Turbo-Residencies. Die Residencies dienen der Erarbeitung eines Projekts und umfassen Proberaumnutzung, Begleit-Coaching durch internationale Choreograf_innen sowie freien Zugang zu ausgewählten Workshops und Performances. Auch eine Abschlusspräsentation wird ermöglicht.

.......................................................................

CALL: INTERNATIONAL CURATORIAL RESIDENCY 2013

CELEIA CELJE - das Zentrum für zeitgenössische Kunst liegt ca. eine Stunde von Ljubljana entfernt und ist eine der wichtigsten Institutionen für zeitgenössische Kunst in Slowenien. Ausgeschrieben ist ein 2-monatiger Aufenthalt für Kurator_innen, um einen Einblick in aktuelle Kunstpositionen Sloweniens zu erhalten und ein Projekt vorzubereiten, das 2014/15 realisiert wird. Stipendium: 600 Euro pro Monat, Honorar für das kuratorische Projekt 1.000 Euro.

Details siehe (nur auf Englisch): www.celeia.info/program_umetnik_na_delovnem_obisku
Deadline: 30. Mai 2013

.......................................................................

CALL: AUSSTELLUNG TRIAL&ERROR - SHEDHALLE TÜBINGEN

Der Verein Shedhalle Tübingen ist ein Forum für zeitgenössische Künste auf dem ehemaligen Schlachthofareal der Stadt Tübingen. Die Ausschreibung "Trial&Error" richtet sich an Künstler_innen, die sich auf dem Terrain des künstlerisch-wissenschaftlichen Forschens bewegen, sich mit Experimentierfreude an neue künstlerische Verfahren herantasten oder sich mit unkonventionellen Methoden des Ausdrucks und der Bildfindung beschäftigen. Eingereicht werden können Projekte aus allen Bereichen der bildenden Kunst.

Details siehe: www.shedhalle.de/shed_d/shed.html
Deadline: 31. Mai 2013

.......................................................................

CALL: REGGIO FILM FESTIVAL - INTERNATIONAL SHORT FILM CONTEST

Das Reggio Film Festival lädt Filmemacher_innen ein, Kurzfilme zu senden. Es gibt drei Kategorien: Einreichungen zum Thema "Rot", allgemeine Einreichungen, Einreichungen für den "Sound Special Award" (für einen Kurzfilm mit besonderem, originellen und expressiven Sound).

Details siehe (nur in Englisch): www.reggiofilmfestival.com/main.asp?lingua=eng
Deadline: 31. Mai 2013

.......................................................................

CALL: ENTREPRENEURSHIP TEAM-CHALLENGE

Die interdisziplinäre Online-Plattform ECNetwork.at bietet Studierenden und Lehrenden aller Studienrichtungen in Wien, die sich für das Thema Entrepreneurship bzw. Unternehmensgründung als Karriereoption interessieren, hilfreiche Informationen und Möglichkeiten der Vernetzung. Z.B. können sich Studierende am 2. Juni 2013 an einer Online-Team-Challenge beteiligen und sich so für einen zweitägigen Workshop mit Fachexpert_innen bewerben.

Details siehe: www.ecnetwork.at
Deadline für Meldung der Teilnahme: 31. Mai 2013, per email an challenge@ecnetwork.at

.......................................................................

CALL: 33. ÖSTERREICHISCHER GRAFIKWETTBEWERB

Der Wettbewerb wird von der Kulturabteilung der Tiroler Landesregierung in Zusammenarbeit mit der Galerie im Taxispalais ausgeschrieben. Teilnahmeberechtigt sind österreichische Künstler_innen und jene, die seit mindestens 5 Jahren ihren ständigen Wohnsitz in Österreich haben oder aus der Autonomen Provinz Bozen/Südtirol kommen. Zugelassen sind Werke aller grafischen Techniken inklusive der neuen Medien (Entstehung ab 2011), Bildträger ist ausschließlich Papier.

Details siehe: www.galerieimtaxispalais.at/fileadmin/userdaten/2013/Grafikwettbewerb/Ausschreibung_33.Grafikwettbewerb.pdf
Deadline: 1. Juni 2013

.......................................................................


CALL: HENKEL-NACHWUCHSPREIS ÖSTERREICH

Im Rahmen des Henkel Art.Award. für die Region Zentral- und Osteuropa wird seit 2006 zusätzlich der Förderpreis für junge Künstler_innen aus Österreich vergeben. Diese Ausschreibung richtet sich an bildende Künstler_innen, die in den Bereichen Malerei, Zeichnung, Fotografie, Video und Installation arbeiten. Die eingereichten Arbeiten müssen nach 2010 entstanden sein. Preisgeld: 2.000 Euro.

Details siehe: www.kulturkontakt.or.at/images/stories/Pdf/Kufoe/Henkel2013/ausschreibung%20nachwuchspreis%20oe_2013_final.pdf
Deadline: 7. Juni 2013

.......................................................................

CALL: LONDON | VIENNA | CALLING

Die Ausschreibung "London | Vienna | Calling" bietet insgesamt 20 - 30 jungen Künstler_innen aus London und Wien die Möglichkeit, ihre Arbeiten in beiden Städten auszustellen. Bewerben können sich Studierende und Absolvent_innen der Akademie der bildenden Künste Wien oder der Universität für angewandte Kunst Wien sowie von Londoner Institutionen.

Details siehe (in Englisch): http://londonviennacalling.wordpress.com/
Deadline für Bewerbungen: 14. Juni 2013

.......................................................................

CALL: KERAMIKBIENNALE KAPFENBERG

Die 8. internationale Keramikbiennale der Stadt Kapfenberg lädt zum Wettbewerb "Zeichen und Wunder". Dieser ist offen für alle künstlerischen Ausdrucksformen der Keramik - ausgenommen seriell hergestellter Keramik und Keramikdesign. Die Wettbewerbsausstellung findet in der Galerie des Kulturzentrums Kapfenberg statt. Preise: gesamt 6.000 Euro sowie Ankaufspreise.

Details: www.keramik-biennale-kapfenberg.at/wp-content/uploads/kb13_ausschreibung_de.pdf
Deadline Anmeldung: 14. Juni 2013

.......................................................................

CALL: OK FRIENDS TRAUMSTIPENDIUM

Das OK (Offenes Kulturhaus Oberösterreich) schreibt einen Wettbewerb zum Thema Reise aus. Gesucht werden innovativen Ideen und Konzepte, die eine Reise beinhalten. Einreichen können bildende Künstler_innen mit Oberösterreich-Bezug (lebt und arbeitet in OÖ, geboren in OÖ, studiert in OÖ oder sonstiger Bezug). Die Reiseergebnisse werden im Zuge einer Gruppenausstellung in derEnergie AG in Linz präsentiert.

Details siehe: www.ok-centrum.at/?q=content/okfriends/traumstipendium-0
Deadline: 18. Juni 2013, Reiseantritt: ab Juli 2013

.......................................................................

CALL: KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM TIROL 2013

Die Aktion "Kunst im öffentlichen Raum" fördert Projekte, die in Tirol stattfinden und sich mit den spezifischen Gegebenheiten der jeweils ausgewählten Orte auseinandersetzen. Die Projekte müssen innerhalb von zwei Jahren nach der Zusage realisiert werden. Teilnehmen können Künstler_innen, Künstler_innenkollektive, Kurator_innen, Kunst- bzw. Künstler_innenvereine, die im Bereich der zeitgenössischen visuellen Kunst tätig sind sowie Gemeinden (als Träger von Kunstprojekten). Fördersumme: 80.000 Euro.

Details: www.koer-tirol.at
Deadline: 28. Juni 2013

.......................................................................

CALL: PRATERATELIERS - BILDHAUERATELIERS DES BUNDES

Die Kunstsektion des BMUKK schreibt im Rahmen der Bundeskunstförderung ein Bildhaueratelier des Bundes im Südgebäude aus. Das Atelier (92,08 m², 3,68 m Höhe) wird voraussichtlich ab 1. August 2013 vergeben, befristet auf 7 Jahre, Gesamtkosten brutto: 645 Euro. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende Künstler_innen, die bereits ein gewisses Lebenswerk vorweisen können und eine international Präsenz anstreben.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id5
Deadline: 30. Juni 2013

.......................................................................

CALL: PROGRAMM 2014 DER TIROLER KÜNSTLERSCHAFT

Die Tiroler Künstlerschaft lädt ein, Projektvorschläge und Portfolios für das Ausstellungsprogramm 2014 im Kunstpavillon sowie in der Neuen Galerie der Tiroler Künstlerschaft in Innsbruck zu senden. Teilnahmeberechtigt sind nationale und internationale Künstler_innen mit Ausstellungserfahrung.

Details: http://kuenstlerschaft.at/kue/modules.php?op=modload&name=PagEd&file=index&topic_id=17&page_id=981
Deadline: 30. Juni 2013

.......................................................................

CALL: KURZFILM-WETTBEWERB "WALDFLIMMERN"

WILD.MEDIA, Waystone Film und die Österreichischen Bundesforste schreiben den Wettbewerb "waldflimmern" aus. Film- & Medien-Student_innen sowie freischaffende Künstler_innen sind eingeladen, sich filmisch mit dem Thema "Nachhaltigkeit" auseinanderzusetzen und dazu passende Kurzfilme zu produzieren. Keine Geldpreise.

Details siehe: www.waldflimmern.at
Deadline: Anmeldung 15. Juli 2013, Einsendeschluss 01. Oktober 2013

.......................................................................

CALL: KASSELER DOKFEST

Ab sofort sind alle Filmemacher/innen, Künstler_innen, VJs, Verleiher_innen, Produzent_innen, Galerist_innen, Hochschulen und Institutionen eingeladen, sich mit aktuellen Arbeiten und Projekten für das 30. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest zu bewerben, das vom 12. bis 17. November 2013 statt findet. Es werden drei Geldpreise im Gesamtwert von 11.500 Euro und ein Produktions-Stipendium vergeben.

Details und Einreichung: www.kasselerdokfest.de/meta/einreichen-2013/
Deadline: 20. Juli 2013

.......................................................................

CALL: PRAKTIKA FÜR SCHÜLER_INNEN IN NATURWISSENSCHAFTEN UND TECHNIK

Unter dem Titel "Talente entdecken" wickelt die FFG derzeit ein Förderprogramm des BMVIT für Praktikumsplätze im Bereich Naturwissenschaften und Technik - Forschung, Entwicklung und Innovation ab. Förderanträge für Praktika können u.a. von österreichischen Universitäten eingereicht werden. Die Förderung beträgt 1.000 Euro je Praktikumsplatz, es können beliebig viele Praktikumsplätze eingereicht werden.

Details siehe: www.ffg.at/praktika2013
Deadline: 26. Juli 2013

.......................................................................

CALL: STAATSSTIPENDIEN FÜR BILDENDEN KUNST 2014

Das BMUKK vergibt für 2014 bis zu zehn Staatsstipendien an bildende Künstler_innen. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende freiberuflich bildende Künstler_innen. Laufzeit: ein Jahr, Dotierung monatlich: 1.100 Euro.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id2
Deadline: 31. Juli 2013

.......................................................................

CALL: AUSLANDSSTIPENDIEN UND -ATELIERS DES BMUKK FÜR BILDENDE KUNST

Das BMUKK vergibt Ateliers und Stipendien für bildende Künstler_innen im Studienjahr 2014/2015 in folgenden Städten: Paris, Rom, Krumau, Chengdu, Shanghai, Peking, Chicago, New York, Mexiko City, Tokio, Istanbul, Yogykarta. Dauer: 3 bis 6 Monate. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder in Österreich lebende freiberuflich bildenden Künstler_innen.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id6
Deadline: 31. Juli 2013

.......................................................................

CALL: CURATOR IN RESIDENCE-PROGRAMM DES BELVEDERE/21ER HAUS

Das Curator in Residence-Programm des Belvedere/21er Haus richtet sich an Kurator_innen weltweit, die zu einem für die Sammlung des Museums relevanten Thema forschen möchten. Dauer: drei bis fünf Monate, Stipendium: 1.000 Euro pro Monat, Wohnung im Unteren Belvedere mit Arbeitsplatz.

Details siehe: www.belvedere.at/de/forschung/cir
Deadline: 31. Juli 2013

.......................................................................

CALL: JAMES DYSON AWARD 2013

Der James Dyson Award ist ein internationaler Design-Wettbewerb, der v.a. junge Designer_innen ansprechen möchte. Thema der Ausschreibung: "Design something that solves a problem." Einreichen können Student_innen sowie Absolvent_innen (max. 4 Jahre nach Ende des Studiums) der Bereiche Produktdesign, Industrial Design, Technik. Preise: 2.000 - 30.000 Pfund.

Details siehe (nur auf Englisch): www.jamesdysonaward.org/Prize.aspx
Deadline: 1. August 2013

.......................................................................

CALL: WETTBEWERB KURZUNDSCHÖN - BEWEGTE BILDER

Die Kunsthochschule für Medien Köln und der Westdeutsche Rundfunk (WDR) veranstalten seit 1997 den Film-Wettbewerb "kurzundschön". Teilnehmen können ausschließlich Studierende und Auszubildende. Kategorien: Kurzfilm, Werbefilm/social spots, Motion Art, Kurzfilme bis 20 Sek., Vorspann für die Reportagereihe "Menschen hautnah" des WDR. Preise gesamt 25.000- 30.000 Euro.

Details siehe: www.kurzundschoen.khm.de/kurzundschoen
Deadline: 5. August 2013

.......................................................................

CALL: KUNST-WETTBEWERB "MACH WIND UM DEINE KUNST"

Die IG Windkraft und ihre Partner haben im März 2013 den ersten Windkraft-Kunst-Wettbewerb ausgerufen. Eingereicht werden können Werke aller Medien und Sparten - Skulpturen, digitale Medien wie Videos, Bilder, Comics, Literatur, Musik etc. Der Wettbewerb ist österreichweit ausgeschrieben.Preise: gesamt über 5.000 Euro.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id3
Deadline: 15. August 2013

.......................................................................

CALL: BANK AUSTRIA KUNSTPREIS

Auch dieses Jahr vergibt die Bank Austria wieder den Bank Austria Kunstpreis, der zu den höchst dotierten Preisen in Österreich zählt. Der Preis zeichnet innovative Projekte im Kulturbereich sowie herausragende Leistungen im Kulturjournalismus aus den Jahren 2012 und 2013 aus und wird in vier Kategorien vergeben: regional, international, Kunstvermittlung und Kulturjournalsimus.

Details siehe: http://kunstpreis.bankaustria.at/domain/domain.jsp
Deadline: 4. September 2013

.......................................................................

CALL: FULBRIGHT STIPENDIEN UND GASTPROFESSUREN AN UNIVERSITÄTEN IN DEN USA

Für das akademische Jahr 2014/15 sind derzeit drei Ausschreibungen der Austrian-American Educational Commission für österreichische Wissenschafter_innen offen: Fulbright Stipendien für Lehre / Forschung ("Promotion of mutual understanding between the peoples of Austria and the United States of America"), Fulbright-Botstiber Gastprofessur Austrian-American Studies sowie eine Fulbright Gastprofessur am Department of Art and the Center for Austrian Studies an der University of Minnesota.

Details siehe: www.fulbright.at/fulbright-for-austrians/scholars/
Deadline: 30. Oktober 2013

.......................................................................

CALL: STAATSSTIPENDIEN FÜR KÜNSTLERISCHE FOTOGRAFIE 2014

Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur vergibt für 2014 fünf Staatsstipendien für künstlerische Fotografie. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende freiberuflich bildende Künstler_innen. Laufzeit: ein Jahr, Dotierung monatlich: 1.100 Euro.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id4
Deadline: 31. Oktober 2013

.......................................................................

CALL: STAATSSTIPENDIEN FÜR VIDEO- UND MEDIENKUNST 2014

Das BMUKK vergibt für das Kalenderjahr 2014 drei Staatsstipendien für Video- und Medienkunst. Teilnahmeberechtigt sind österreichische oder seit drei Jahren in Österreich lebende freiberuflich bildende Künstler_innen. Laufzeit: ein Jahr, Dotierung monatlich: 1.100 Euro.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml#toc3-id3
Deadline: 31. Oktober 2013

.......................................................................

KONFERENZ: ACS SUMMER INSTITUTE 2013, KLAGENFURT

Von 22. bis 27. Juli 2013 findet am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft, Fakultät für Kulturwissenschaften (gemeinsam mit dem AK Visuelle Kultur) das internationale Summer Institute der Association for Cultural Studies (ACS) statt. Unter dem Thema "The Sights/Sites of Cultural Studies" finden Vorträge und Seminare statt. Teilnahmegebühr: 210 Euro.

Details siehe (nur auf Englisch): http://acssi2013.aau.at

.......................................................................

CALL FOR PAPERS: STOFF WECHSELN? EIN GESCHLECHTERKRITISCHER BLICK…

Die Vortragsreihe "Kunst - Forschung - Geschlecht" der Universität für angewandte Kunst Wien widmet sich im Studienjahr 2013/14 dem Thema "Stoff wechseln? Ein geschlechterkritischer Blick auf Material und Medium". Wissenschafter_innen und Künstler_innen aller Disziplinen sind eingeladen, Abstracts zu senden, insbesondere Nachwuchswissenschaftler_innen (z.B. zu Bereich der Dissertation). Vortragende erhalten ein Honorar von 300 Euro, Reisekosten werden übernommen. Eine Publikation der Beiträge ist geplant.

Details siehe: www.angewandte.at/jart/prj3/angewandte/resources/dbcon_def/uploads/Aktuelles/Wettbewerbe/2013/04/Gender_Call_2013_14_Deutsch_Englisch.pdf
Deadline: 2. Juni 2013

.......................................................................

CALL FOR PAPERS: 1. JAHRESTAGUNG DER ÖGGF

Die Österreichische Gesellschaft für Geschlechterforschung ÖGGF wurde im November 2012 gegründet mit dem Zweck der Etablierung, Weiterentwicklung und Förderung von Geschlechterforschung in ihrer gesamten Breite im universitären und außeruniversitären Bereich in Österreich. Für die erste Jahrestagung im Dezember 2013 sind Wissenschafter_innen eingeladen, ihre unterschiedlichsten Perspektiven und Forschungsansätze zu präsentieren und in Form von 20-minütigen Vorträgen zur Diskussion zu stellen.

Details siehe: www.oeggf.at/cms/index.php/jahrestagungen.html
Deadline zur Einreichung von Abstracts: 15. Juni 2013

.......................................................................

CALL FOR PAPERS: KONFERENZ "POLITICAL MASCULINITIES"

Die international und multidisziplinäre Konferenz "Political Masculinities: Structures, Discourses and Spaces in Historical Perspective" findet von 15. bis 17. November 2013 an der Universität Wien statt. Einreichungen (nicht länger als 300 Wörter) aus allen akademischen Disziplinen zum Thema werden noch angenommen.

Details siehe (nur auf Englisch):www.uni-koblenz-landau.de/landau/fb6/philologien/anglistik/Page/forschung/cpm
Deadline: 15. Juni 2013

.......................................................................

CALL FOR PAPERS: ALL-OVER | MAGAZIN FÜR KUNST UND ÄSTHETIK

ALL-OVER versteht sich als unabhängiges und nichtkommerzielles Onlinemagazin im Diskursfeld von Kunst und Ästhetik. ALL-OVER bietet jungen Wissenschaftler_innen und insbesondere fortgeschrittenen Studierenden die Möglichkeit, eigene Texte zu publizieren. Für die Ausgabe #5 (Oktober 2013) sind ab sofort Beiträge willkommen.

Details: www.allover-magazin.com
Einsendeschluss für die fünfte Ausgabe: 15. Juli 2013

.......................................................................

REMINDER FÜR LAUFENDE AUSSCHREIBUNGEN
(Details siehe letzte Newsletter)

CALL: Wissenschaftspreise des Landes NÖ (Deadline: 24.5.2013)
www.noe.gv.at/bilder/d70/NOE_Wissenschaftspreis_Ausschreibung-web.pdf?28015

CALL: Future Ideas - Europäischer Wettbewerb Abschlussarbeiten (Deadline 24.5.2013)
http://futureideas.eu

CALL: BMUKK - Förderung neuer Filmformate (Deadline: 24.5.2013)
http://bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

CALL: Triangle Residency New York (Deadline: 25.5.2013)
http://triangleworkshop.org/residency

CALL: H13 2013 - NÖ Preis für Performance (Deadline: 27.5.2013)
www.kunstraum.net/de/kunstpreis-h13/aktuell

CALL: FWF-Förderprogramme Hertha Firnberg und Elise Richter (Deadline: 29.5.2013)
www.fwf.ac.at/de/projects/firnberg.html
www.fwf.ac.at/de/projects/richter.html

CALL: Bilaterale Forschungsprojekte Österreich - Argentinien 2013 (Deadline: 31.5.2013)
www.fwf.ac.at/de/internationales/foerderkategorien_bilaterale_abkommen.html

CALL: Förderungspreis Kardinal-Innitzer-Studienfonds (Deadline: 31.5.2013)
www.kardinal-innitzer-fonds.at

CALL: BMUKK - Auslandsstipendium für Video- und Medienkunst (Deadline: 31.5.2013)
http://bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

CALL: Artists in Residence-Stipendien 2014 (Deadline: 31.5.2013)
www.bmukk-kunst-kultur.at/images/2013_01/102/Call_AiR_2014_dtsch_engl.pdf

CALL: Sommerakademie für Kunst und Gestaltung - Pentiment (Deadline: 31.5.2013)
www.pentiment.de

CALL: Wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit mit Frankreich (Deadline: 5.6.2013)
www.oead.at/wtz/

CALL: Dixi Kinderliteraturpreis (Deadline: 14.6.2013)
http://jugendliteratur.net/dixipreis.html

CALL: Förderpreis Junge Ulmer Kunst (Deadline: 20.6.2013)
www.foerderpreis-kunst.ulm.de

CALL: Erwin Wenzl-Preis (Deadline: 30.6.2013)
www.erwinwenzlpreis.at/index.php?id=6

CALL: Forschungsstipendien des Österreichischen Integrationsfonds (Deadline: 30.6.2013)
www.integrationsfonds.at/de/forschungsstipendium

CALL: IFK_Senior und Research Fellowships 2014/15 (Deadline: 1.7.2013)
www.ifk.ac.at/index.php/actual-calls.html

CALL: Porsche International - Student Advertising Film Award (Deadline: 19.7.2013 bzw. 25.9.2013)
www.ad-award.net

CALL: FFG - Marie Curie Fellowships (Deadline: 14.8.2013)
Marie Curie IEF: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2013-ief

Marie Curie IIF: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2013-iif
Marie Curie IOF: http://rp7.ffg.at/fp7-people-2013-iof

CALL: Ludo-Harmann-Preis und -Förderungspreis (Deadline: 31.8.2013)
www.vhs.or.at/110

.......................................................................

Weitere Informationen, Stipendien und Ausschreibungen finden Sie u.a. auf folgenden Seiten

www.grants.at

www.scholarships.at

www.callfor.org

www.oead.at

www.fwf.ac.at

www.stipendium.at

http://stipendien.oeaw.ac.at

http://rp7.ffg.at/home

www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

http://eacea.ec.europa.eu/culture/funding/2012

http://www.akbild.ac.at/Portal/forschung/service/ausschreibungen-wettbewerbe

]a[ akademie der bildenden künste wien