März 2013

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
liebe Alumnae, liebe Alumni,

rechtzeitig zum Semester- und auch Frühlingsstart - und mit Freude zum heutigen Frauentag - übermitteln wir den aktuellen Newsletter Kunst | Forschung Nr. 12, in dem wir Sie wieder über eine Reihe von Calls und Wettbewerben informieren.

Besonders hinweisen möchten wir erneut auf die aktuelle Ausschreibung im Rahmen des FWF-Programms zur Entwicklung und Erschließung der Künste (PEEK) mit Einreichschluss am 24. April 2013. Am 25. März 2013 veranstaltet der FWF einen Coaching-Workshop für interessierte Antragsteller_innen, die Anmeldung ist noch möglich.

Wenn Sie bereits an Ihrem PEEK-Antrag arbeiten und Fragen auftauchen, stehen wir Ihnen in der Antragsphase gerne unterstützend zur Seite. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Antragstellung oder für Terminvereinbarungen an m.glanz@akbild.ac.at.

Mit besten Grüßen aus dem Vizerektorat für Kunst | Forschung,

Andrea B. Braidt
Vizerektorin Kunst | Forschung

Michaela Glanz
Kunst | Forschung | Service

Martina Dattes
Assistentin der Vizerektorin

.......................................................................

GRATULATION: PHANTOM DER ERINNERUNG | F. DERSCHMIDT BEI DER DIAGONALE 2013

Wozu das Erinnern wichtig sei, fragt Ilana Shmueli, Dichterin und Überlebende der Shoah. Gemeinsam mit Friedemann Derschmidt begibt sie sich auf eine weitreichende Sinnsuche. Entstanden ist der Film "Das Phantom der Erinnerung" im Rahmen des PEEK-Projektes MemScreen, gezeigt wird er nun am 13. und 14. März im Kurzdokumentarfilm-Programm der Diagonale in Graz. Wir gratulieren!

Details zum Projekt siehe: http://memscreen.info/de
Programm der Diagonale 2013: www.diagonale.at/wp-content/uploads/2013/02/D13_Guide.pdf

.......................................................................

CALL: PEEK 2013 - ARTS-BASED RESEARCH PROJEKTE

Die PEEK-Ausschreibung 2013 des Österreichischen Wissenschaftsfonds FWF ist noch bis 24. April 2013 geöffnet. Gefördert werden innovative arts-based research Projekte, d.h. Forschungsvorhaben, in denen die künstlerische Praxis eine zentrale Rolle bei der Beantwortung der Fragestellung spielt. Eingereicht werden können zeitlich begrenzte Forschungsprojekte (max. 36 Monate), die hinsichtlich ihrer Ziele und Methodik genau beschrieben werden. Antragssprache ist Englisch.

Auch für PEEK 2013 bietet der FWF einen Coaching-Workshop für Antragsteller_innen an: 25. März 2013, Informationen und Anmeldung per email (gerit.oberraufner@fwf.ac.at). Die Teilnahmegebühr (120 Euro) kann bei Einreichung eines PEEK-Antrages von der Akademie rückerstattet werden.

Details siehe: www.fwf.ac.at/de/projects/peek.html
Deadline: 24. April 2013

.......................................................................

CALL: BMUKK REISE- UND AUFENTHALTSKOSTENZUSCHÜSSE

Das BMUKK vergibt Reise- und Aufenthaltskostenzuschüsse für Auslandsaufenthalte österreichischer Künstler_innen und Exper_innen aus den Bereichen Bildende Kunst, Architektur, Fotografie, Film, Video- und Medienkunst, darstellende Kunst, Musik, Tanz oder Theater. Voraussetzungen: Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. ständiger Wohnsitz in Österreich; kontinuierliche Tätigkeit auf hohem Niveau.

Details siehe: www.bmukk.gv.at/kunst/foerderungen
Deadline: Einreichungen sind laufend möglich

.......................................................................

CALL: JUBILÄUMSPREIS DES BÖHLAU VERLAGES WIEN

Der Jubiläumspreis des Böhlau Verlages Wien wird an Wissenschafter_innen mit österreichischer Staatsbürgerschaft (bis 40 Jahre) vergeben, die eine wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der historischen Disziplinen (im weitesten Sinne verstanden) vorgelegt haben, die veröffentlicht wurde oder zur Veröffentlichung geeignet ist. Höhe des Preises: 3.500 Euro.

Siehe: http://stipendien.oeaw.ac.at/de/preis/jubil%C3%A4umspreis-des-b%C3%B6hlau-verlages-wien
Deadline: 15. März 2013

.......................................................................

CALL: MORITZ CSÁKY STIPENDIUM

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) vergibt dieses Stipendium an Wissenschaftler_innen (Mag., PostDoc, bis 40. Lebensjahr) aus dem Bereich der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften. Gefördert werden Forscher_innen aus Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa, die einen Forschungsaufenthalt in Österreich planen. Die Höhe des Preises beträgt 2.200 Euro.

Siehe: http://stipendien.oeaw.ac.at/de/preis/moritz-cs%C3%A1ky-stipendium
Deadline: 15. März 2013

.......................................................................

CALL: VEVEY INTERNATIONAL PHOTO AWARD 2013|2014

Der Vevey International Photo Award bietet finanzielle Unterstützung (bis zu 40.000 Schweizer Franken, ca. 33.000 Euro) bei der Realisierung eines Fotografie-Projektes. Zusätzlich gibt es weitere Preise und der Wettbewerb bietet Möglichkeiten auszustellen. Der Wettbewerb ist für alle Künstler_innen sowie professionelle Fotograf_innen und Student_innen offen. Themenwahl und Genre sind frei gestellt.

Details (in Englisch) siehe:www.images.ch/2013/en/concours-photographie/
Deadline: 15. März 2013

.......................................................................

CALL: ITS-PREISE FÜR MODE, ACCESSOIRES UND SCHMUCK

ITS - International Talent Support - schreibt mehrere Preise in den Kategorien Mode, Accessoires und Schmuck aus. Das Finale findet von 12. bis 13. Juli in Triest, Italien, statt.

Details (in Englisch) siehe: www.itsweb.org
Deadline: 22. März 2013

.......................................................................

CALL: INTERNATIONALE SOMMERAKADEMIE FÜR ARTIST-RESEARCHERS

Die dritte Internationale Sommerakademie - Artistic Research in Depth - findet vom 2. bis 9. August 2013 in Finnland statt. Zur Teilnahme bewerben können sich Doktoratsstudierende aus dem 'practice-based research' Bereich.

Details (in Englisch) siehe: www.teak.fi/Summer_Academy
Deadline für Bewerbungen: 23. März 2013

.......................................................................

CALL: KÜLTÜŘ GEMMA! STADTKULTURFÖRDERUNG IN WIEN

Im Rahmen von "kültür gemma!" werden 4 Arbeitsstipendien für migrantische Kulturproduzent_innen vergeben. Die Ausschreibung richtet sich an junge Kulturproduzent_innen (bis 35) aller Sparten aus Wien, die sich mit Fragen der Zuwanderung auseinandersetzen und sich selbst als migrantisch definieren. Die Stipendiat_innen erhalten monatlich 1.000 Euro zur Realisierung ihres Projektes.

Details siehe: www.kueltuergemma.at
Deadline: 27. März 2013

.......................................................................

CALL: BAUSTELLE SCHAUSTELLE VIDEO-KUNSTPREIS

2013 schreibt die Baustelle Schaustelle in Essen bereits zum vierten Mal einen Kunstpreis aus. Teilnehmen können Künstler_innen bis 35 Jahre. Die ausgewählten Arbeiten werden an zwei Abenden präsentiert. Das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro wird auf die Preisträger aufgeteilt, zu den prämierten Arbeiten erscheint ein Katalog.

Details siehe: www.baustelle-schaustelle.de
Deadline: 30. März 2013

.......................................................................

CALL: ARTBITS GALERIE - OPEN CALL 2013

Im Rahmen des Artbits Open Call 2013 sollen junge, talentierte Künstler_innen ausgewählt werden, die sich in ihrem Schaffen im erweiterten fotografischen Feld, digital erstellter, bearbeiteter und gedruckter Kunst (3D, Rendering Art, Vector Art, Bildmanipulation u.s.w.) bewegen. Sie erhalten die Möglichkeit ihre Kunstwerke in der Artbits Galerie (solo oder Gruppe) auszustellen.

Details siehe: www.artbits.at/files/open_call_aussendung.pdf
Deadline: 31. März 2013

.......................................................................

CALL: IDEENWETTBEWERB CYCLING AFFAIRS

Departure lädt im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Cycling Affairs" Kreative und Fahrradbewegte ein, neue Ideen rund um urbanes Radfahren und Fahrradkulturen in Wien zu entwickeln. Wien-spezifische Fragestellungen sind Ausgangspunkt für kreative Denkansätze und smarte Lösungen fürs Radfahren in der Stadt. Preise: 1. Preis: 7.000 Euro, 2. Preis: 5.000 Euro, 3. Preis: EUR 2.500 Euro. Ausgewählte Wettbewerbsbeiträge werden MAK im präsentiert.

Details siehe: http://cycling.departure.at
Deadline: 15. April 2013

.......................................................................

CALL: WETTBEWERB GENIUS LOCI WEIMAR

Bis 15. April 2013 können alle interessierten Künstler_innen ihre Konzeptideen für das Genius Loci Weimar Festival für Medienkunst einreichen. Die drei Gewinnerprojekte werden mit einem Preisgeld von gesamt 45.000 Euro realisiert und im Rahmen des Festivals von 9. bis 11. August 2013 in Weimar präsentiert.

Details siehe: www.genius-loci-weimar.org/competition
Deadline: 15. April 2013

.......................................................................

CALL: STIPENDIEN FÜR FERIENVOLONTARIATE JOURNALISTISCHE PRAXIS

Das Kuratorium für Journalistenausbildung vergibt Stipendien an Studierende, die sich für die journalistische Praxis interessieren und dieses Interesse im Rahmen eines einmonatigen Ferialvolontariates bei österreichischen Tages- und Wochenzeitungen, APA oder ORF vertiefen wollen.

Details siehe: www.kfj.at/service/stipendien/ferialpraktika/
Deadline: 15. April 2013

.......................................................................

CALL: WTZ - WISSENSCHAFTLICH-TECHNISCHE ZUSAMMENARBEIT MIT RUMÄNIEN

Im Rahmen der Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit mit Rumänien können derzeit Projekte für die Laufzeit 2014-15 (2 Jahre) eingereicht werden. Ziel des Programms ist die Intensivierung der internationalen wissenschaftlichen Zusammenarbeit österreichischer Wissenschaftler_innen mit den Wissenschaftler_innen aus den Partnerländern durch Finanzierung von Mobilitätskosten im Rahmen bilateraler bzw. trilateraler wissenschaftlicher Kooperationsprojekte.

Details siehe: www.oead.at/wtz/
Deadline: 30. April 2013

.......................................................................

CALL: APART-STIPENDIEN FÜR POSTDOKTORAND_INNEN

APART ist ein Förderungsprogramm der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) für promovierte, hoch qualifizierte Wissenschaftler_innen aus allen Forschungsdisziplinen, die sich habilitieren oder eine habilitationsähnliche Leistung erbringen wollen. Vorgesehen ist, dass das Projekt sowohl im In- als auch im Ausland durchgeführt wird.

Details siehe: http://stipendien.oeaw.ac.at/de/stipendium/apart-austrian-programme-advanced-research-and-technology
Deadline: 15. Mai 2013

.......................................................................

CALL: DOC-STIPENDIEN DER ÖAW FÜR DOKTORAND_INNEN

Im Rahmen des DOC-Stipendienprogramms der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) werden hoch qualifizierte Dissertant_innen aus allen Gebieten der Forschung gefördert. Voraussetzung für die Bewerbung ist die österreichische Staatsbürgerschaft oder die Durchführung der Dissertation an einer österreichischen Institution. Es gibt keine Altersgrenze mehr, es dürfen jedoch max. 2 Jahre nach dem Abschluss des Diplom- oder Masterstudiums vergangen sein.

Details siehe: http://stipendien.oeaw.ac.at/de/stipendium/doc-doktorandinnenprogramm-der-%C3%B6sterreichischen-akademie-der-wissenschaften
Deadline: 15. Mai 2013

.......................................................................

CALL: USA-STIPENDIEN DER MAX KADE-FOUNDATION

Die Max Kade-Foundation vergibt Stipendien an hoch qualifizierte, junge promovierte Wissenschaftler_innen und Wissenschaftlern, die bereits durch eine Tätigkeit an Universitäten oder wissenschaftlichen Forschungsinstituten ausgewiesen sind und die Fähigkeit zu selbständiger Forschungs- und Lehrtätigkeit haben. Die Stipendien richten sich insbesondere an Kandidat_innen, für die ein Aufenthalt in den USA im Anschluss an die Promotion einen wichtigen Qualifizierungsschritt für die weitere wissenschaftliche Karriere darstellt.

Details siehe: http://stipendien.oeaw.ac.at/de/stipendium/max-kade-usa-stipendien-der-max-kade-foundation
Deadline: 15. Mai 2013

.......................................................................

CALL: ERWIN WENZL PREIS

Der Erwin Wenzl-Preis wird für herausragende wissenschaftliche Leistungen - wie mit "Sehr gut" beurteilte Diplomarbeiten, Masterarbeiten oder Dissertationen - vergeben. Teilnehmen können oberösterreichische Student_innen, die an einer österreichischen oder ausländischen Universität, Hochschule oder Fachhochschule studieren sowie österreichische und ausländische Student_innen, die an einer Universität, Hoch-schule oder Fachhochschule in Oberösterreich studieren bzw. studiert haben. Eingereicht werden können alle Arbeiten, die nach dem 1. Juni 2012 beurteilt wurden. Preise: 3 Preise zu je 1.500 Euro (Diplom- und Masterarbeiten), 3 Preise zu je 2.000 Euro (Dissertationen).

Details siehe: www.erwinwenzlpreis.at/index.php?id=6
Deadline: 30. Juni 2013

.......................................................................

REMINDER FÜR LAUFENDE AUSSCHREIBUNGEN
(Details siehe letzte Newsletter)

CALL: WWTF Summer Schools - Public Spaces in Transition (Deadline: 20.3.2013, 14.00 Uhr)
www.wwtf.at/programmes/ssh/#c2505h

CALL: Atelieraufenthalt in Paliano, Italien (Deadline: 15.3.2013)
www.tirol.gv.at/themen/kultur/abteilung-kultur/wettbewerbe/ausschreibungen/kuenstlerhaus/

CALL: Fohn-Stipendien 2013 (Deadline: 15.3.2013)
www.akbild.ac.at/resolveuid/5c90dcb00c345087c36222fdb95c885f

CALL: 100 Painters of Tomorrow (Deadline: 15.3.2013)
www.100paintersoftomorrow.com/100-painters-of-tomorrow

CALL: Bader-Preis für Kunstgeschichte (Deadline: 15.3.2013)
stipendien.oeaw.ac.at/de/preis/bader-preis-f%C3%BCr-kunstgeschichte

CALL: Architekturpreis des Landes Steiermark (Deadline: 29.3.2013)
www.hda-graz.at

CALL: Förderungspreise der Stadt Wien (Deadline: 31.3.2013)
www.wien.gv.at/kultur/abteilung/ehrungen/foerderungspreise.html

CALL: START-Stipendien für Kulturmanagement (Deadline: 31.3.2013)
CALL: START-Stipendien 2013 des BMUKK (Deadline: 31.3.2013)
CALL: Outstanding Artist Award für Interdisziplinarität (Deadline: 31.3.2013)
CALL: Outstanding Artist Award für Frauenkultur (Deadline: 31.3.2013)
CALL: Outstanding Artist Award für Kinder- und Jugendkultur (Deadline: 31.3.2013)
http://www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

CALL: Gabriele Heidecker Preis (Deadline: 31.3.2013)
http://linz.gruene.at/gabriele-heidecker-preis

CALL: Jahresstipendium Land Salzburg (Deadline: 31.3.2013)
http://www.salzburg.gv.at/themen/ks/kultur/ausschr.htm

CALL: Dombrowski-Stiftungspreis für Bildende Kunst | Bildhauerei - Plastik (Deadline: 31.3.2013)
www.dombrowski-stiftung.at/index.php?id=53

CALL: Unit F - Projektförderung für Modedesigner_innen (Deadline: 1.4.2013)
http://www.unit-f.at/jart/prj3/unitf/main.jart?reserve-mode=reserve&content-id=1264432265935&rel=de

CALL: Open Access Zeitschriften GSK - Interessensbekundungen (Deadline: 1.4.2013)
www.fwf.ac.at/de/aktuelles_detail.asp?N_ID=506

CALL: Internat. Sommerakademie Bildende Kunst Salzburg / Stipendien (Deadline: 10.4.2013)
www.summeracademy.at/Stipendien_64.html

CALL: Artists in Residence St. Virgil, Salzburg (Deadline: 12.4.2013)
www.virgil.at/Artists-in-Residence.649.0.html

CALL: 20 Seconds for Art (Deadline: 15.4.2013)
www.koer.or.at/20secondsforart/

CALL: ERA-Net Norface "Welfare State Futures" - Konzeptanträge (Deadline: 16.4.2013)
www.fwf.ac.at/de/aktuelles_detail.asp?N_ID=517

CALL: Video-Wettbewerb Classic-Clip (Deadline: 30.4.2013)
http://konzertverein-kassel.de/classic-clip/AusschrStud2011.pdf

CALL: Johann Böhm Stipendien des ÖGB (Deadline: 15.5.2013)
www.oegb.at/stipendien

CALL: Forschungsstipendien des Österreichischen Integrationsfonds (Deadline: 30.6.2013)
www.integrationsfonds.at/de/forschungsstipendium

.......................................................................

Weitere Informationen, Stipendien und Ausschreibungen finden Sie u.a. auf folgenden Seiten

www.grants.at

www.scholarships.at

www.callfor.org

www.oead.at

www.fwf.ac.at

www.stipendium.at

http://stipendien.oeaw.ac.at

http://rp7.ffg.at/home

www.bmukk.gv.at/kunst/service/ausschreibungen.xml

http://eacea.ec.europa.eu/culture/funding/2012

http://www.akbild.ac.at/Portal/forschung/service/ausschreibungen-wettbewerbe

]a[ akademie der bildenden künste wien