Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Datum | 10.12.2014, 10.30 h - 14.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Sitzungssaal

FWF-Informationsveranstaltung für Kunstuniversitäten

Der Wissenschaftsfonds (FWF) lädt gemeinsam mit den Forschungsservices der Wiener Kunstuniversitäten herzlich zu einer FWF Informationsveranstaltung ein. Diese Veranstaltung wendet sich an all jene, die an Grundlagenforschung und FWF-Förderung interessiert sind. Insbesondere werden natürlich die Projektförderung im Programm zur Entwicklung und Erschließung der Künste (PEEK) sowie das Programm Elise-Richter PEEK besprochen werden.

Um rasche Anmeldung per email an m.glanz@akbild.ac.at wird gebeten, spätestens jedoch bis zum 1. Dezember 2014.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung auch bekannt, ob Sie im Rahmen der Veranstaltung die Gelegenheit für ein Einzelgespräch / Kleingruppendiskussion mit FWF-Referent_innen nutzen wollen.

Programm

Einlass ab 10:15h

10:30 - 10:45 h
Begrüßung: Mag. Dr. Andrea B. Braidt, MLitt, Vizerektorin für Kunst I Forschung, Akademie der bildenden Künste Wien
Univ. Prof. Dr. Alan Scott, Vizepräsident des FWF

10:45 - 12:00 h
Präsentationen & Diskussion:
1. Der FWF im Überblick
2. Präsentation der FWF Programme mit Fokus auf das PEEK 
    Programm und Elise Richter PEEK
3. FWF Verfahren und Entscheidungsfindung

Referent_innen des FWF: Dr. Beatrix Asamer, Dr. Eugen Banauch, , Dr. Rudolf Novak

12:00 - 12:30 h     Pause (Kaffee und Snacks)

12:30 - 14:00 h 
Einzelgespräche und Diskussionen in Kleingruppen (á 10 Min., "first come, first served")


Permalink