Skip to content. Skip to navigation.
]a[ Gemäldegalerie
Sonderführung | 13.07.2017, 15.30 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

ALTE RAHMEN IN NEUEM LICHT
Rund um die historischen Gemälderahmen der Photographien von Oliver Mark
Mit Julia M. Nauhaus, Kuratorin der Ausstellung, und Veronika Laurer, Vergoldermeisterin an der Gemäldegalerie

 

Oliver Mark, Natura Morta #5, 2016 © Oliver Mark

 

Der Photograph Oliver Mark präsentiert seine Stillleben-Serie Natura Morta in historischen Gemälderahmen. So verstärkt er den optischen Eindruck der Photographien und stellt eine Verbindung zwischen gemalten und photographierten Stillleben her. Nach einer Einführung zum Photographen und seinen Arbeiten erläutert Vergoldermeisterin Veronika Laurer Geschichte, Herstellung und stilistische Abgrenzung von Bilderrahmen.

Anmeldung nicht erforderlich, Teilnehmer_innenzahl begrenzt
Führungsticket exkl. Eintritt 3 € | Dauer 1 Stunde

Mehr zur Ausstellung "Natura Morta"


Permalink