Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.
IBK
Eröffnung | 17.10.2014, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 18.10.2014 - 11.11.2014
Ort | Kunstraum am Schauplatz, Praterstraße 42 / Hof 2 / rechts (in the courtyard to the right), 1020 Wien

Eine Ausstellung von Studierenden der Akademie der bildenden Künste Prag, der Akademie der bildenden Künste Wien und der Akademie für Kunst, Architektur und Design in Prag gemeinsam mit Simone Bader, Pavel Humhal, Edith Jeřábková, Roland Kollnitz, Dominik Lang, Jiří Příhoda und Heimo Zobernig.

  Ukrainian protesters by Filip Singer, European Pressphoto agency (Still from Sleepers’ Manifesto by Barbora Kleinhamplová & Tereza Stejskalová)  

Im Schatten der Kunst im Kunstraum am Schauplatz und die zwei Ausstellungen Kunst und Schatten, die im Februar 2014 in der Galerie NoD und dem Tschechischen Zentrum in Prag gezeigt wurden, repräsentieren die Zusammenarbeit der drei Kunsthochschulen.

Mario Perniolas Buch Die Kunst und ihr Schatten war ein Ausgangspunkt für die gemeinsam veranstalteten Workshops, Seminare, Vorträge, Ausstellungen und Veröffentlichungen. Die Begegnungen fanden in Prag, Bechyně, Zlín und finden jetzt im Kunstraum am Schauplatz in Wien statt.

Viele von uns ahnen, einige von uns wissen, oder denken zu wissen, was Kunst ist. Für Perniola ist "Schatten" ein Bereich, der die Existenz eines Objekts und von Kunst bestätigt und aktiviert. Kunst ohne Schatten kann man, wie einer Figur ohne Schatten, nicht trauen - es fehlen Vergangenheit und Gegenwart zugleich.

Die Künstler_innen aus Prag werden von den Studierenden der textuellen Bildhauerei bei der Einrichtung ihrer Arbeiten durch deren künstlerische Interventionen kuratorisch betreut.

Beteiligte Künstler_innen:

Jan Boháč
Stanislava Karbušická
Barbora Kleinhamplová & Tereza Stejskalová
Marika Konstantinidou
Fabian Leitgeb
Bianca Phos
Vojtěch Rada
Michaela Schweighofer
Rudolf Skopec
Roman Štětina
Julia Wallisch


Permalink