Skip to content. Skip to navigation.

Die Computerstudios sind vor allem Arbeitsräume, die von Studierenden eigenverantwortlich genutzt werden können. Sie sind mit Apple-Computern der neueren und neuesten Generation ausgestattet. Programme zur Entwurfsarbeit, Foto-, Video-, Ton- und Text-Bearbeitung sowie Programmierung, 3D-Animation und Postproduktion werden in Vorlesungen und Übungen vermittelt und in konkrete künstlerische Vorhaben und Projekte umgesetzt.

Mit Hilfe des Zentralen Informatikdienstes (ZID) als Einrichtung der Akademie werden die Computer-Arbeitsplätze instand gehalten und aktualisiert. Die Computerstudios sind offene Werkstätten und setzen den gewissenhaften Umgang mit den Geräten voraus. Insgesamt stehen 30 Arbeitsplätze zur Verfügung (20 in der Lehargasse, 10 in der Kurzbauergasse), der Zutritt ist zu den Öffnungszeiten möglich.

2   Computerlabor innen, Foto © Markus Krottendorfer   1   Computerlabor außen, Foto © Markus Krottendorfer  
Bildhauereiatelier, Böcklinstraße 1 / Kurzbauergasse 9, 1020 Wien
P +43-69919082156
P +43(1)58816-7214
Atelierhaus, Lehargasse 6-8, 1060 Wien
P 06767492395
P +43(1)58816-6142