Skip to content. Skip to navigation.
IKA
Heated Pollution
Datum | 02.12.2019, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Augasse 2–6, 1090 Wien, Forum, 1.17A

Lecture by Nerea Calvillo, Architect | C+ arquitectas | Centre for Interdisciplinary Methodologies, University of Warwick, within the IKA Lecture Series 2019/2020 organised and curated by David Gissen and Hannes Stiefel.

Mehr
IKA
Otto Wagner Lecture 2019
Datum | 11.11.2019, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Atelierhaus, Lehargasse 8, 1060 Wien, EG Nord

Vandana Shiva: Soil not Oil | The transfer from the age of fossil fuel for the awareness of a living Earth

Moderation: Anette Baldauf, Ujjwal Utkarsh. In English

10. November 2019, 15.30 Uhr: Filmscreening Earth Others (curated by Kelly Ann Gardener und Christina Jauernik)
Filmmuseum, Augustinerstraße 1, 1010 Vienna
Eintritt frei

Mehr
IKA
Architekturen für das quantifizierte Selbst
Datum | 20.09.2019 - 21.09.2019
Ort | halfway, Halbgasse 3-5, 1070 Wien

halfway Mikro-Konferenz. halfway ist das Labor des Forschungsprojekts Curating the Urban. On Spatializing Urban Conditions.

Mehr
IKA
Algorithmische Territorien
Datum | 18.07.2019, 19.00 h
Ort | halfway, Halbgasse 3-5, 1070 Wien

Screening und Gespräch. Manu Luksch mit Marie-France Rafael im Rahmen von halfway - Curating the Urban.

halfway ist ein Ort der Verräumlichung akuter urbaner Phänomene. Hier wird mit Methoden künstlerischer Forschung eine Praxis des urbanen Kuratierens realisiert und gesellschaftliche Zusammenhänge in Gestaltung übersetzt.

halfway
ist das Labor des Forschungsprojekts Curating The Urban. On Spatializing Urban Conditions von Christina Nägele, Heidi Pretterhofer und Christian Teckert mit Linda Lackner, das am Institut für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien angesiedelt ist und über das Programm PEEK des FWF gefördert wird.

Mehr
IKA
T-Serai – Textile Systems for Engagement and Research in Artistic Impact
ABGESAGT | 17.07.2019, 19.00 h
Ort | halfway, Halbgasse 3-5, 1070 Wien

Lecture and Talk by Azra Akšamija / The Future Heritage Lab im Rahmen von halfway - Curating the Urban muss aus Krankheitsgründen leider ABGESAGT werden!

halfway ist ein Ort der Verräumlichung akuter urbaner Phänomene. Hier wird mit Methoden künstlerischer Forschung eine Praxis des urbanen Kuratierens realisiert und gesellschaftliche Zusammenhänge in Gestaltung übersetzt.

halfway ist das Labor des Forschungsprojekts Curating The Urban. On Spatializing Urban Conditions von Christina Nägele, Heidi Pretterhofer und Christian Teckert mit Linda Lackner, das am Institut für Kunst und Architektur der Akademie der bildenden Künste Wien angesiedelt ist und über das Programm PEEK des FWF gefördert wird.

Mehr
1 2 3 Weiter
Permalink