Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
IKW
Datum | 14.06.2016, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Schillerplatz 3, 1010 Wien, M13a

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Theoretische Ansätze und Methoden" organisiert von Jens Kastner und Dunja Reithner.

ABGESAGT

In der Ringvorlesung führen Lehrende der Akademie der bildenden Künste seit mehr als 12 Semestern in thematische Schwerpunkte ihrer Disziplin, in bestimmte Methoden und/ oder in künstlerische Verfahren ein.

Zum zweiten Mal widmet sich die Ringvorlesung nicht Großthemen wie Architekturtheorie, Queer Studies oder Kunsttheorie, sondern ist ganz fokussiert auf ein spezifisches Motto: Lehrende stellen ihr aktuelles Lieblingsbuch vor.

Da es sicherlich nie nur ein einziges favorisiertes Werk gibt, ist zu erwarten, dass die jeweilige Auswahl auch nach Relevanz für den eigenen Fachbereich, nach methodologischen Finessen und/ oder danach getroffen wird, dass hier ein Text bislang nicht die Beachtung genossen hat, die ihm möglicherweise gebührt.

8.3.
Jens Kastner | Pierre Bourdieu, Über den Staat

15.3.
Jens Kastner | Subcomandante Marcos, Botschaften aus dem Lakandonischen Urwald

26.04.
Christoph Urwalek | Inger Christensens, Das gemalte Zimmer

03.05.
Elisabeth Sattler | Georg Peez, Einführung in die Kunstpädagogik

10.05.
August Sarnitz | Venturi/ Scott/ Brown, Learning from Las Vegas

24.05.
Angelika Schnell | (Robin Evans, The Projective Cast)

31.05.
Elke Gaugele | Umberto Eco, Apokalyptiker und Integrierte

07.06.
Jakob Krameritsch | Steve Biko/Mamphela Rampele, I write what I like

14.06.
Ruth Sonderegger | Susan Buck-Morss, Hegel, Haiti and Universal History


Permalink