Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
IKW
Datum | 28.11.2017, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Augasse 2–6, 1090 Wien, H 4.37

Vortrag von Peter Hauenschild, Grafiker und Medienkünstler, Kunstuniversität Linz.

 

Peter Hauenschilds Vortrag gibt einen Einblick in seine komplex angelegten künstlerischen Verfahren, wobei die Handzeichnung eine zentrale Stellung einnimmt. Er widmet sich nicht nur in umfangreichen Serien der Beobachtung und Aufzeichnung des Mont St.Victoire oder der Übersetzung der Opern von Richard Wagner in sehr eigenwillige gezeichnete „Kader“, sondern probiert auch gelegentlich aus, wie weit ein von einem speziell angefertigten Katapult abgeschossener Stuhl fliegt. Zwischen dem intimen Raum der Zeichnung und dem öffentlichen Raum liegt eine Zone, die Hauenschild in vielen, über die Jahre, teilweise in Zusammenarbeit mit der Stadtwerkstatt Linz, entwickelten Projekten interpretiert. Die Hybridisierungen, die er unternimmt, sind zugleich Untergang und konsequentes update der Zeichnung.

Peter Hauenschild, geb.1958 in Linz, 1982–1987 Studium Visuelle Gestaltung bei Laurids Ortner, Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz. Mitarbeit in der Stadtwerkstatt 1988–2004. Seit 2005 Lehrauftrag am Institut für Medien, Abteilung für Grafikdesign und Fotografie, Kunstuniversität Linz.


Permalink