Skip to content. Skip to navigation.
IKL
Queer/Art/Education
Datum | 26.01.2017, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 3.06

Bettina Kleiner | Geschlechternormen revisited. Eigensinnige Inszenierungen und diskursive Umdeutungen im schulischen Alltag

Bernadett Settele | Relationalität und die Illusion von Nähe. Zu einer queer art education kollektiver ästhetischer Situationen

Zwei Vorträge gefolgt von Diskussion und Gespräch. Die Veranstaltung wurde organisiert von Elke Gaugele, Elke Krasny und Elisabeth Sattler.

Mehr
IKL
Aktualisierung von Feminismen
Datum | 23.01.2017, 18.00 h
Ort | Intakt, WUK, Währinger Straße 59, 1090 Wien

Studierende des Instituts für das künstlerische Lehramt zeigen ihre künstlerische Auseinandersetzung mit dem Archiv der vor 40 Jahren gegründeten Intakt, der Internationalen Aktionsgemeinschaft bildender Künstlerinnen.

Mehr
IKL
Publizieren zwischen Design und Kuratieren
Datum | 25.01.2017, 19.00 h
Ort | Salon für Kunstbuch, 21er Haus, Arsenalstraße 1, 1030 Wien

Saul Marcadent und Giacomo Covacich / bruno
Einleitung: Bernhard Cella, Salon für Kunstbuch
Respondenz: Elke Gaugele und Simonetta Ferfoglia / ]a[ Moden und Styles

Mehr
Permalink