Skip to content. Skip to navigation.
Vortrag und Workshop | Veronika Persché | StricKT | 04.12.2007, 18.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Institutsgebäude, Karl-Schweighofergasse 3, 1070 Wien, 2. Stock, StricK Werkstatt

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen Medium Textil II und
Praktikum zur Erschließung außerschulischer Berufsfelder
organisiert von Lisa Niedermayr / Akademie der Bildenden Künste Wien.

 

"…precise design with organic handcraft and the theatrics of performance. Rare skills in manipulating the inherent grid system of knit, to draw the eye  in every direction ..." Ruth Bridgeman, Selvedge, September 2007

Veronika Persché StricKT Stoffe und arbeitet in Kooperation mit zahlreichen KünstlerInnen und DesignerInnen an StrickKonstruktionen die einmal streng-, perfekt- und regelmäßig strukturiert – von Wiener Gemeindebauten, dem italienischen Faschismus oder dem Russischem Konstruktivismus inspiriert sind. Oder sich dem Material hingeben, organisch, oft unperfekt oder unregelmäßig, also gut für Überaschungen, Zufälle und Unfälle. Ihre Stoffe waren zuletzt auf Defilees in Paris und Barcelona, in der Züricher Oper, auf Messen in Berlin, Wien und Kopenhagen und auf dem Brüsseler Designparcours zu sehen.