Skip to content. Skip to navigation.

EduArtMusic versteht sich als interuniversitäre Plattform für das künstlerische Lehramt für die Unterrichtsfächer Bildnerische Erziehung, Musik und Technisches und textiles Werken. Das Projekt ist an der Akademie der bildenden Künste Wien (Institut für das künstlerische Lehramt) angesiedelt und kooperiert mit der Universität für angewandte Kunst Wien (Zentrum für Didaktik für Kunst und interdisziplinären Unterricht) sowie der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Ziele der interuniversitären Plattform EduArtMusic sind,

  • die Mentor_innen-Qualifizierung für die künstlerischen Unterrichtsfächer für die Pädagogisch-praktischen Studien sowie die Induktion produktiv aus- und mitzugestalten (fachspezifische und die Eigenart der jeweiligen Künste berücksichtigende Zugänge zu den beiden Modulen „Lehren und Lernen aus berufsfeldspezifischer und fachdidaktischer Sicht“ des Hochschullehrgangs „Mentoring: Berufseinstieg professionell begleiten“ des Entwicklungsverbundes Nord-Ost),
  • nachhaltige Vernetzungsstrukturen von und für Akteur_innen in und zwischen Schule und Universität/ Hochschule (Studierende, Lehrende, Absolvent_innen, Berufseinsteiger_innen in und nach der Induktionsphase, Mentor_innen, Lehrer_innen an den Schulen, Schulleiter_innen) zur Verfügung zu stellen und zu professionalisieren sowie
  • die Stärkung und Profilierung der künstlerischen Lehramtsfächer in allen Schulformen.

Permalink