Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.

Die hier zusammengestellten Informationen bieten Bachelor/Masterstudierenden einen Überblick über das Fach Kunst- und Kulturpädagogik. Die Informationen sind nach Studienplan (BA/MA) und danach strukturiert, ob die Studierenden eine „interne“ oder „externe“ Fächerkombination belegen. Zusätzlich informieren wir unter dem Menüpunkt „Mitbelegung“ wie und welche Lehrveranstaltungen an der Universität Wien, der Universität für angewandte Kunst und der Universität für Musik und darstellende Kunst verpflichtend besucht werden müssen bzw. zur Wahl stehen.

Interne Fächerkombination

Diese Information gilt für alle Studierenden, die zwei (oder drei) Fächer am Institut für das künstlerische Lehramt (IKL) studieren (interne Fächerkombination). Werden beide Unterrichtsfächer am IKL belegt, sind alle vier Teilbereiche (KKP 1-4) am IKL zu absolvieren.

Der positive Abschluss der Lehrveranstaltungen des Studienbereichs KKP 1 ist die Voraussetzung für den Besuch der Lehrveranstaltungen des Studienbereichs KKP 4, der positive Abschluss der Lehrveranstaltungen des Studienbereichs KKP 2 die Voraussetzung für den Besuch der Lehrveranstaltungen des Studienbereichs KKP 3.

Externe Fächerkombination

Diese Information gilt für alle, die ein Fach am IKL und das andere Fach an der Universität Wien oder einer anderen Institution studieren (externe Fächerkombination).

Studierende, die extern kombinieren, absolvieren Lehrveranstaltungen der bildungswissenschaftlichen Grundlagen im Umfang von 20 ECTS an der anderen Universität und am IKL die Lehrveranstaltungen aus den Studienbereichen KKP 3 und KKP 4.

An der Universität Wien sind nach derzeitigem BA-Studienplan die Pflichtmodule im Bereich Allgemeine Bildungswissenschaftliche Grundlagen (ABGPM) 1-4 zu absolvieren (weitere Informationen: http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/).

KKP LVen am IKL und an anderen Kunstuniversitäten

Einzelne Lehrveranstaltungen können auch bei interner Fächerkombination an anderen Universitäten wie der Universität Wien, der Universität für angewandte Kunst oder der Universität für Musik und darstellende Kunst absolviert werden. Welche Lehrveranstaltungen es jedes Semester sind, beschließt die Curriculakommission am IKL und gibt dies in den Äquivalenzlisten bekannt.

Um das Lehrveranstaltungsangebot an den anderen Universitäten nutzen zu können muss an der jeweiligen Institution mitbelegt werden. Alle Informationen dazu sind im Menüpunkt „Mitbelegung an anderen Universitäten“ gesammelt.


Permalink