Skip to content. Skip to navigation.

Diese Information gilt für alle, die eine Fächerkombination mit einem Unterrichtsfach an einer anderen Universität studieren.

Für das „interne Fach“ am IKL gelten die Vorgaben des IKLs; für das „externe Fach“ gelten die Vorgaben der Studienprogrammleitung (SPL) 49 Lehrer_innenbildung, die hier zusammenfasst werden.

ACHTUNG!

Um einen Zugang zum Anmeldesystem des Lehrangebots der Universität Wien im 2. Abschnitt zu erhalten, ist eine Bestätigung über den erfolgreichen Abschluss des Fachs KKP für das an der Akademie belegte Unterrichtsfach notwendig (erhältlich im IKL-Sekretariat). Damit kann der so genannte „Gelbe Prüfungspass“ im SSC Lehrer_innenbildung, Universität Wien ausgestellt werden.

Der „Gelbe Prüfungspass“ wird mit der Bestätigung über den erfolgreichen Abschluss des 2. Abschnitts der KKP vervollständigt und ist Voraussetzung für die Zulassung zur Diplomprüfung. Der „Gelbe Prüfungspass“ muss bis spätestens WS 2019/20 vervollständigt werden!

Aus dem Lehrangebot der Universität Wien ist ein Fachbezogenes Praktikum (FAP) im Ausmaß von 4 Semesterwochenstunden (SWS) in jedem Unterrichtsfach zu belegen. Dies ist auf Grund der Umstellung vom Diplom- ins BA/MA-System nur noch bis zum WS 2019/20 möglich!

Die Anmeldung zum FAP muss persönlich nach Online-Voranmeldung im „SSC
Lehrer_innenbildung“ der Universität Wien erfolgen. Die aktuellen Termine für den Start der Online-Voranmeldung sind unter http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/la-diplom/schulpraktische-ausbildung/anmeldung-zum-fachbezogenen-praktikum/ zu finden.
Weitere wichtige Informationen zum FAP: http://ssc-lehrerinnenbildung.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/SSC/SSC_PhilBild/LehrerInnenbildung_FAP/FAP_Informationsblatt_w15.pdf

1. Studienabschnitt:

Für das Fach an der Universität Wien sind folgende Lehrveranstaltungen aus dem Fachbereich der „pädagogisch wissenschaftlichen Berufsvorbildung“ (PWB) zu belegen:

1.1. STEOP – Professionalität und Schule

1.4. Pädagogische Probleme der ontogenetischen Entwicklung

2. Studienabschnitt:

Folgende Lehrveranstaltungen aus dem Fachbereich der „pädagogisch-wissenschaftlichen Berufsvorbildung“ (PWB) sind zu belegen:

2.2. Theorie und Praxis des Erziehen und Beratens

2.3. Theorie und Praxis der Schulentwicklung

Für das „interne Fach“:

2.4. Vertiefendes und erweiterndes Wahlfach*

3.3. Fachbezogenes Praktikum (FAP) - für jedes Unterrichtsfach einmal

Die Anmeldung zum FAP muss persönlich nach Online Voranmeldung im SSC Lehrer_innenbildung der Uni Wien erfolgen.

*alternativ auch an anderen Wiener Kunstuniversitäten, siehe Äquivalenzliste Seite 2


Permalink