Akademie der bildenden Künste Wien

Die Akademie erhält ein neues visuelles Erscheinungsbild. Dazu wird auch unsere Website technisch überarbeitet, weiterentwickelt und schrittweise angepasst. Wir bedanken uns für die Geduld unserer Besucher_innen. Weitere Infos zum Corporate Design finden Sie auf der Microsite.

Zur Microsite

Skip to content. Skip to navigation.

Es gibt viele gute Gründe, sich für ein Auslandsstudium zu entscheiden, oder dafür, warum ein Auslandsstudium sinnvoll ist. Die Motivationen sind sehr individuell, und kein Faktor für die Entscheidung an einem Mobilitätsprogramm der Akademie teilzunehmen soll außer Acht gelassen werden (akademische oder künstlerische Bereicherung, Tapetenwechsel, anderes universitäres System kennenlernen, Freundschaften und berufliche Kontakte, u.v.m.).

Ein Austauschstudium ist eine wahre Bereicherung für die persönliche Entwicklung, um die Perspektiven für das eigene Fach oder für den künstlerischen Ansatz zu erweitern. Es verbessert die Fremdsprachenkenntnisse, weckt oder vertieft die Sensibilität für kulturelle Unterschiede und unterstützt die Bildung globaler Netzwerke. Es fördert den Erwerb wichtiger Soft Skills, die eventuell im akademischen Lebenslauf nicht formal abgebildet sind. Ein weiterer Vorteil der Teilnahme an einen Mobilitätsprogramm liegt darin, dass man an der Gastuniversität von den Studiengebühren befreit ist.

Eine weitere Möglichkeit, Auslanderfahrung zu machen, ist das Erasmus-Praktikum. Damit kann man internationale berufliche Kompetenzen erwerben und sein Fernweh stillen.


Permalink