Akademie der bildenden Künste Wien
Akademie der bildenden Künste Wien

Zu den Ausstellungen

Hungry
for
Timeby Raqs
Media
Collective

Thicket of Ideas
Thicket of Times
9.10.2021
30.1.2022

Skip to content. Skip to navigation.
]a[ Exhibit Eschenbachgasse
Composting as Translating, Mutating, Wreading: Guilherme Maggessi und Rafał Morusiewicz im Gespäch mit Kollektiv Sprachwechsel
Lesung und Diskussionsrunde | 19.11.2021, 16.30 h
Ort | Exhibit Eschenbachgasse, Akademie der bildenden Künste Wien, Eschenbachgasse 11 | Ecke Getreidemarkt, 1010 Wien

Ein Programm im Rahmen der Vienna Art Week.

Bitte beachten Sie: für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 2G-Plus Regelung (geimpft oder genesen und PCR-getestet)!

Mehr
]a[ Exhibit Eschenbachgasse
Dot, Pause, Dot, Dot
Datum | 15.10.2021, 19.30 h
Ort | Volkstheater, Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien

Lecture Performance von Guilherme Maggessi und Rafal Morusiewicz im Rahmen des Festivals THE NEW NORMAL, im Volkstheater Wien. Eintritt 7€

Mehr
]a[ Ausstellungsraum
Finissage und Artist Talks
Datum | 04.09.2021, 14.00 h - 18.00 h
Datum | 04.09.2021, 11.00 h - 05.09.2021, 18.00 h
Ort | Akbild Forum, Getreidemarkt 12/3, 1010 Wien

Am Wochenende des 4.9. und 5.9. findet in der Eschenbachgasse in Wien die Eröffnung des curated by-Festivals statt. Auch der Ausstellungsraum der Akademie der bildenden Künste Wien in der Eschenbachgasse 11 hat geöffnet und lädt im Rahmen der aktuellen Ausstellungen „Motion into Being“ Reframed und Terese Kasalicky. Avoid the Void zu Gesprächen mit den Künstler_innen in das Akbild Forum am Getreidemarkt ein.

Mehr
]a[ Ausstellungsraum
Lesekreis zum "Fokus Natur"
Lesekreis | 30.04.2021, 14.00 h - 16.30 h
Datum | 02.04.2021 - 30.04.2021
Ort | Online per Zoom

Passend zum Themenschwerpunkt „Fokus Natur“ im Programm des Ausstellungsraumes der Akademie in der Eschenbachgasse organisieren das Wiener Kollektiv adO/Aptive gemeinsam mit Carla Veltman drei Ausgaben kollektiver Readings, an denen online und unabhängig voneinander teilgenommen werden kann. Alle Texte sind in englischer Sprache und werden gemeinsam gelesen, eine Vorbereitung oder Vorkentnisse sind nicht notwendig. Es werden Gedichte, Landschaftsbeschreibungen, Manifeste und kritische Essays gelesen.

Termine: 02.04., 16.04. und 30.04., jeweils von 14:00–16:30 Uhr
Teilnahme unter: https://us02web.zoom.us/j/87189638348?pwd=NllYZmI5amFCZnBldzhhQzNSbU9jdz09
Keine Anmeldung erforderlich.

Mehr
]a[ Ausstellungsraum
First Visitor of the Day
Datum | 29.04.2021, 11.00 h
Ort | Live auf instagram.com/akbild

Beim ersten Termin freut sich Kuratorin Stephanie Damianitsch auf den First Visitor of the Day in der Ausstellung The Use of Landscape, die am 4. Mai 2021 wieder geöffnet werden kann.

Live auf instagram.com/akbild

Mehr
1 2 Weiter
Permalink