Skip to content. Skip to navigation.

Im folgenden sind Fragen und Antworten rum ums Studium, wie Versicherung, Wohnen, Weiterbildung, Kinderbetreuung oder Notsituationen zusammengefasst.

Wie und wo finde ich in Wien eine Unterkunft?

Auf den folgenden Webpages finden Sie Informationen zu Unterkunftsmöglichkeiten für Studierende:

Wohnungsbörse der ÖH
Studentenheime mit Online-Anmeldung (ÖJAB)
ÖAD Housing
Erasmate

Wie kann ich mich krankenversichern?

Der Österreichische Austauschdienst stellt ausführliche Informationen zum Thema Versicherung für internationale Studierende in Österreich zur Verfügung.

Ich möchte mich gerne während des Doktorats weiterbilden. Welche Möglichkeiten habe ich? Ich würde gerne einen Auslandsaufenthalt absolvieren. Wie geht das?

Es ist auf alle Fälle sinnvoll, das eigene Kompetenzprofil während des Doktoratsstudiums durch Weiterbildungen zu verbessern und zu schärfen.
Grundsätzlich kann man hinsichtlich des Weiterbildungsbedarfs in Kompetenzen unterscheiden, die Sie für den Abschluss der Dissertation benötigen (z.B. bestimmte Methoden etc.), und Kompetenzen, die Ihnen für Ihre Qualifizierung für Ihren weiteren beruflichen Lebensweg nach der Dissertation sinnvoll erscheinen (z.B. Projektmanagement-Skills, Präsentationstechniken etc.).

Besprechen Sie Ihre Weiterbildungspläne mit Ihrer_Ihrem Betreuer_in. Es macht Sinn, die vereinbarte Vorgehensweise – z.B. über zu absolvierende Kurse oder Lehrveranstaltungen – zu Beginn des Doktorats in Ihrer Dissertationsvereinbarung festzulegen und diese Informationen während Ihres Doktoratsstudiums in der Dissertationsvereinbarung zu aktualisieren.

Das Doktoratszentrum bietet regelmäßig interessante Workshops und Veranstaltungen für Doktorand_innen an. Informieren Sie sich hier über aktuelle Veranstaltungen.

Das DoktorandInnenzentrum der Universität bietet eine große Auswahl an Workshops für Doktorand_innen an; die Teilnahme steht prinzipiell auch Mitbeleger_innen offen. Alle Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Studentpoints der Universität Wien. Bei überbuchten Kursen werden allerdings nur Restplätze an Mitbeleger_innen vergeben und hauptgemeldete Doktorand_innen der Universität Wien bevorzugt aufgenommen.
Das aktuelle Workshop-Programm des DoktorandInnenzentrums der Universität Wien finden Sie hier. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an das DoktorandInnenzentrum der Uni Wien.

Hat man als Dissertant_in an der Akademie der bildenden Künste Wien die Möglichkeit, Lehrveranstaltungen als externe_r Lektor_in abzuhalten?

Prinzipiell schon, allerdings werden für Dissertant_innen keine eigenen Lehraufträge geschaffen. Wenn Sie von einer Institutsleitung als qualifiziert gesehen werden, Lehrveranstaltungen abzuhalten, die regulär im Rahmen des Curriculums angeboten werden, können Sie einen Lehrauftrag erhalten. Wenn Sie daran Interesse haben, wenden Sie sich mit Ihrem Lebenslauf an die jeweilige Institutsleitung und fragen Sie nach, ob Lehraufträge für das kommende Studienjahr offen sind. Bitte beachten Sie, dass die Chancen auf einen Lehrauftrag nicht sehr hoch sind, da die meisten Institute längerfristig mit ihren Lektor_innen zusammenarbeiten. Außerdem ist Lehrerfahrung für die Erteilung eines Lehrauftrages notwendig.

Doktorand_innen, die keine oder nur geringe Lehrerfahrung besitzen, erwerben im Rahmen des zweisemestrigen Lektor_innenprogramms theoretische und praktische Grundlagen zur wissenschaftlichen Lehre, die sie befähigen, forschungsgeleitete und studierendenzentrierte Lehre selbständig anzubieten. Mehr dazu finden Sie hier.

Ich bin Doktorand_in an der Akademie der bildenden Künste Wien. Wird hier Kinderbetreuung angeboten?

An der Akademie der bildenden Künste Wien gibt es zwei Kinderbetreuungseinrichtungen. Klicken Sie bitte hier für nähere Informationen.

Ich schreibe eine Dissertation und mir geht es psychisch gar nicht gut. Ich brauche Hilfe! Wohin kann ich mich wenden?

Bei Problemen, Konflikten und Krisen in der kreativ-künstlerischen Arbeit, im Privatleben, mit Studienkolleg_innen, mit Lehrenden usw. usf. bietet die Akademie der bildenden Künste Wien eine eigene psychosoziale Beratungsstelle für ihre Studierenden an, die Sie gerne berät und unterstützt! Nähere Informationen dazu finden Sie hier.


Permalink