Skip to content. Skip to navigation.

Im Rahmen des Hochschulraum-Strukturmittel-Projekts "Doktoratszentrum" können zwei neue Förderungen für Doktorats- und PhD-Studierende der Akademie der bildenden Künste Wien und der Kunstuniversität Linz eingerichtet werden: das Dissertationsstipendium für die Abschlussphase sowie die Reisekostenzuschüsse. Beide Förderungen sind zum ersten Mal im Wintersemester 2014 für das Studienjahr 2014/15 ausgeschrieben.

Reisekostenzuschüsse für Doktorand_innen

Gefördert werden:

  • Reisekosten(zuschüsse) für Teilnahmen an internationalen Konferenzen, Kongressen oder Symposien, wenn der eingereichte und akzeptierte Beitrag mit der Dissertation bzw. dem PhD-Projekt in Verbindung steht.
  • Reisekosten(zuschüsse) für Realisierungen von Kunstprojekten (in situ, Kunst am Bau etc.) bzw. Präsentationen im Rahmen von Ausstellungsprojekten, die mit der Dissertation bzw. dem PhD-Projekt in unmittelbarer Verbindung stehen.

Anträge für Reisekostenzuschüsse können ab sofort von ordentlichen Studierenden eines Doktorats- oder PhD-Studiums an der Akademie der bildenden Künste Wien eingebracht werden.

Einreichfrist: Der Antrag kann jederzeit, muss jedoch mindestens sechs Wochen vor (!!!) dem Reiseantritt eingereicht werden.
Weitere Informationen finden Sie im Ausschreibungstext!
 
Ausschreibung
Antragsformular


Dissertationsstipendium für die Abschlussphase

Das Dissertationsstipendium für die Abschlussphase zielt darauf ab, Doktorand_innen in der letzten Phase der Dissertation bis zum Abschluss zu unterstützen. Es können acht Stipendien für jeweils sechs Monate vergeben werden. Die Höhe des 
Stipendiums beträgt € 1.000,-- pro Monat.

Anträge können von ordentlichen Studierenden eines Doktorats- oder PhD-Studiums der Akademie der bildenden Künste Wien oder der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz eingebracht werden.

Einreichfrist: 31. Oktober 2014
Weitere Informationen finden Sie im Ausschreibungstext!

Ausschreibung
Antragsformular