Skip to content. Skip to navigation.
Antragsfrist | 10.01.2010

Das IFK (Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften) schreibt für das Studienjahr 2010/2011 (1.10.2010-30.6.2011) sechs Junior Fellowships für DoktorandInnen an österreichischen Universitäten bzw. DoktorandInnen mit österreichischer Staatsbürgerschaft aus.

Beim Dissertationsvorhaben muss es sich um ein interdisziplinäres Forschungsprojekt aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften handeln, das sich kulturwissenschaftlicher Fragestellungen und Verfahren bedient. Die Bewerbungen sollen sich auf die aktuellen Forschungsschwerpunkte des IFK "Kulturen der Evidenz" und "Verlorene Gewissheiten - Lebenswelten und Wissen im Übergang" oder innovative Themen aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften beziehen.     
                  
Eine erfolgreiche Bewerbung ermöglicht bei entsprechendem Arbeitsfortschritt während des Junior Fellowships eine Teilnahme am IFK_Auslandsstipendienprogramm 2011/2012.          
                
Das Junior Fellowship-Programm des IFK wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung gefördert.   
                               
Antragsformular unter: http://www.ifk.ac.at/fellowships__appl_forms.html
Ende der Antragsfrist: 10. Jänner 2010 (Poststempel).