Skip to content. Skip to navigation.
Einreichtermin | 30.03.2010

Stipendienvergebende Stelle:
Ministerium für Bildungswesen der Volksrepublik China

Zielgruppe:             
Studierende, Graduierte

Stipendiendauer:         
11 Monate

Kontingent:           
20 Personen/Jahr(einschliesslich zwei Verlängerungen in China)

Stipendienleistung:       
Das Stipendium setzt sich aus:

  • Befreiung von Inskriptions- und Studiengebühren, Lehrstoffkosten und Wohnkosten im Studentenheim
  • Staatliche Krankenversicherung für StudentenInnen
  • Monatlicher Stipendienbetrag für Lebenshaltungskosten
    a)  Studierende 1,400 Yuan
    b)  Graduierte 1,700 Yuan
    c)  Graduierte mit Doktorat  2,000 Yuan
  • Einmaliges Startgeld
    a) bei Aufenthalten von weniger als einem Studienjahrgang 1,000 Yuan
    b) bei Aufenthalten von mehr als einem Studienjahrgang 1,500  Yuan
  • Einmalige Hin-und Rückfahrkarte der zweiten Klasse von der Einreisestadt zum Studienort

Einreichstelle:          
Bildungsabteilung der chinesischen Botschaft
A-1030  Wien, Reisnerstraße 28/12
Tel. & Fax: 01 713 1788
e-Mail: Hangzhu.chen@chello.at

Bewerbungsformulare und Formular für physische Untersuchung:  unter http:// www.csc.edu.cn erhältlich

Hinweise zur Bewerbung:
Es können sich Studierende und Graduierte aller Studienrichtungen bewerben.Die Bewerber sollen im voraus den Leifaden für die Bewerbung des Stipendiums der chinesischen Regierung gewissenhaft studieren( unter http://www.csc.edu.cn/laihua/ erhältlich)

Weitere Informationen:    
Bei der Einreichstelle

P.S. Die Einführungstagung des chinesischen Regierungsstipendiums findet am Freitag, den 29. Jänner 2010, um 16:30 Uhr im Ostasieninstitut/Sinologie, Spitalgasse 2, Hof 2, Eingang 2.3, 1090 Wien statt. Herr Prof. Chen Hangzhu, Abteilungsleiter für das Bildungswesen der chinesischen Botschaft in Österreich wird anwesend sein und die Fragen bezüglich des Studiums in China und des Stipendiums beantworten. Alle Interessierten werden herzlich eingeladen.