Skip to content. Skip to navigation.
Einsendeschluss | 06.04.2010

Das Förderprogramm des BMWF Sparkling Science hat sich das Ziel gesetzt, hochwertige Forschung direkt mit Nachwuchsförderung zu verbinden und über Förderung von anspruchsvollen wissenschaftlichen Kooperationsprojekten zwischen Forschungseinrichtungen und Schulen das Interesse von Jugendlichen am Thema Forschung zu steigern.
Ziel des Wissenschaftsministeriums ist es, durch die Förderung einen doppelten Mehrwert für Forschung und Bildung zu erzeugen: auf Seiten der Forschung die Gewinnung besonders innovativer wissenschaftlicher Erkenntnisse, auf Seiten der Bildung die Anknüpfung enger Kontakte zum Wissenschaftssystem und die Möglichkeit, bereits im Zuge des Schulunterrichts in direkte Berührung mit dem neuesten Stand des Wissens zu kommen.

Im Rahmen der 3. Ausschreibung sind Forschungseinrichtungen, Pädagogische Hochschulen und Fachhochschulen wieder eingeladen, gemeinsam mit Schulen Anträge zur Förderung von Forschungsvorhaben einzureichen. Die Ausschreibung ist thematisch nicht eingeschränkt, es können Projektvorschläge aus allen Forschungsfeldern eingereicht werden.

Förderbar sind aber ausschließlich Projekte

  • die 1. den neuesten Stand der Wissenschaft in den entsprechenden Forschungsfeldern berücksichtigen und innovative Erkenntnisse über diesen Stand hinaus erarbeiten,
  • in denen 2. SchülerInnen aktiv mitarbeiten und inhaltlich relevante Beiträge zur Erreichung der Forschungsziele einbringen,
  • in denen 3. die Beiträge der SchülerInnen wissenschaftsmethodisch so sauber eingearbeitet werden, dass die Projektergebnisse den gültigen wissenschaftlichen Qualitätsstandards entsprechen.

Die Anträge müssen bis spätestens 6. April 2010 SOWOHL elektronisch als auch per Post an das Programmbüro eingelangt sein.

Persönliche Abgabe:
bis 6. April 2010, 12.00 Uhr
Datum des Poststempels:
6. April 2010
Achtung: Letter of Interest der Schule(n) muss/müssen beiliegen!

Anschrift Programmbüro:
OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH
Sparkling Science
Alser Straße 4/1/3/8
1090 Wien
Tel.: 01 4277 2811
Nähere Infos auf http://www.sparklingscience.at