Skip to content. Skip to navigation.
Bewerbungsfrist | 31.05.2010

Die Firma HALLI-HALLO Handels GmbH ist ein expandierendes österreichisches Filialunternehmen für Geschenkartikel, Dekorationsartikel, Wohnaccessoires, Modeschmuck und modische Accessoires. In unseren Shops zeigen wir die aktuellen und zukünftigen Trends für Menschen mit Geschmack.  Mit unseren ständig wechselnden Sortimenten und Themenwelten geben wir immer wieder neue Anregungen für außergewöhnliche Dekorationen, passend zu jeder Saison und zu jedem Anlass, sowie besondere Artikel, die den Alltag verschönern.

Für das Jahr 2010 laden wir KünstlerInnen zur Ausstellung Ihrer Exponate in unsere Filialen in
•    Stadion Center Einkaufszentrum, Olympiaplatz 2, 1020 Wien
•    city shopping promenade, Bräuhausgasse 3, 3100 St. Pölten
•    SEP, Druckereistraße 3 - 30, 4810 Gmunden
•    EKZ Steinertor (city shopping krems), Utzstraße 1, 3500 Krems
ein.

Die Firma HALLI-HALLO Handels GmbH möchte damit zur Förderung bildender KünstlerInnen  beitragen und die Herstellung eines Gemeinschaftskataloges unterstützen.

Personenkreis/ Zielgruppe
Gefördert werden bildende KünsterInnen insbesondere aus den Bereich Malerei, Fotografie  und Installationen.

Zweck der Förderung
Die Förderung dient dazu, professionell arbeitenden KünstlerInnen,  die durch hervorragende Leistungen hervorgetreten sind, die Möglichkeit zu geben, ihre Werke einer größeren Öffentlichkeit vorzustellen. Gefördert wird ein Gemeinschaftskatalog für KünstlerInnen,  die ausgewählt  werden, Ihre Kunstwerke in unseren Filialen auszustellen.

Voraussetzung / Bedingungen
Die Realisierung des Kataloges muss bis August 2010 erfolgen.  Die Ausstellung erfolgt zwischen September 2010 und Jänner 2011. In einer Pre-Phase werden wir ausgesuchten KünstlerInnen die Möglichkeit geben, zwischen Juni und August 2010 Ihre Exponate auszustellen.

Umfang der Förderung
Es werden bis zu € 3.000,-- der Herstellungskosten des Gemeinschaftskataloges bezuschusst.

Antragstellung
Der Antrag ist in einfacher Ausfertigung einzureichen.
Der Antrag muss enthalten:
•    Persönliche Daten des Künstlers
•    Künstlerischer Lebenslauf ( einschließlich Stipendien, Auszeichnungen u.ä.)
•    Liste der Ausstellungen, Ausstellungsbeteiligungen
•    Mediale Berichterstattung
•    Dokumentations- und Informationsmaterial über die bisherige künstlerische Arbeit: (Bitte keine Originale!)

Alle Bewerbungsunterlagen müssen deutlich sichtbar mit Namen beschriftet sein.

Auswahlverfahren
Über die Bewerbungen entscheidet ausschließlich die Firma HALLI-HALLO Handels GmbH.

HALLI-HALLO Handels GmbH
Zieglergasse 28/11
1070 Wien
office@halli-hallo.at