Skip to content. Skip to navigation.
Einreichfrist | 23.05.2014
 

Das Ö1 Talentestipendium für bildende Kunst in Höhe von 10.000,- Euro wird von Ö1 und der Bank Austria heuer bereits zum siebten Mal ausgeschrieben. Dieser Ö1 Preis dient der Nachwuchs-Förderung von Studierenden, die an einer der folgenden vier Universitäten studieren: Akademie der bildenden Künste Wien; Universität für angewandte Kunst Wien; Kunstuniversität Linz; Universität Mozarteum Salzburg.

Teilnahmebedingungen

Bewerben können sich alle österreichischen beziehungsweise in Österreich studierenden Student/innen der oben angeführten Kunstuniversitäten, die zum Zeitpunkt der Ausschreibung des Ö1 Talentestipendiums für bildende Kunst 2014 folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Bewerber/innen müssen zum Zeitpunkt der Ausschreibung des Ö1 Talentestipendiums für bildende Kunst als ordentliche Hörer/innen an einer der angeführten Kunstuniversitäten inskribiert sein.
  • Die Bewerber/innen müssen sich bereits im zweiten Studienabschnitt (alte Studienordnung) bzw. in der Endphase des Bachelor- oder Master-Studiums befinden.
  • Student/innen, die Bezieher/innen eines oder mehrerer Stipendien sind, die zum Zeitpunkt der Einreichung die Gesamthöhe von insgesamt 3.000,- Euro pro Jahr übersteigen, sind vom Ö1 Talentestipendium für bildende Kunst 2014 ausgeschlossen (ausgenommen davon sind die Studienbeihilfen der Studienbeihilfebehörde).
  • Studierende, die sich im Rahmen eines Mobilitäts-Programmes (ERASMUS, JOINT-STUDY, etc.) in Österreich befinden, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die detaillierten Teilnahmebedingungen finden Sie in der rechten Spalte.

Fach-Jury

Die unabhängige Fachjury für das Ö1 Talentestipendium für bildende
Kunst 2014 setzt sich aus vier externen, also nicht dem jeweiligen Professoren-Kollegium angehörenden, Vertreter/innen der oben genannten Kunstuniversitäten, zwei Vertreter/innen von Ö1, sowie einer Vertreterin/ einem Vertreter der Bank Austria zusammen.

Vergabe des Ö1 Talentestipendiums: Herbst 2014