Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Deadline | 07.01.2016

Das Vizerektorat für Kunst | Forschung der Akademie der bildenden Künste Wien nimmt ab sofort Vorschläge für Ausstellungsprojekte im Zeitraum des Studienjahres 2016/2017 entgegen. Der Call betrifft Projekte, die im xhibit, den Räumlichkeiten für temporäre Ausstellungen, realisiert werden sollen. Eingereicht werden können Projekte zum Thema: Kunst und Trans-/ Inter-Humane Kommunikation (Jahresthema 2016/17). Es können auch Ausstellungskonzepte außerhalb des Jahresthemas eingereicht werden.

Der Call richtet sich sowohl an Mitarbeiter_innen, Studierende und Institute der Akademie als auch an Personen außerhalb der Akademie, sofern deren Projekte einen Bezug zur Akademie herstellen, etwa in der Aufnahme von Künstler_innen aus dem Haus in die Ausstellung. Kooperationen zwischen den Instituten bzw. zwischen Instituten und Sammlungen der Akademie werden bevorzugt behandelt.

Nachfragen können an Gabriele Holitz (g.holitz@akbild.ac.at) gerichtet werden.

Details siehe:  Ausschreibung xhibit 2016 | 2017


Permalink