Skip to content. Skip to navigation.
Bewerbungsfrist | 28.04.2017

Das Bildungszentrum Haus der Frau am Linzer Volksgarten (www.hausderfrau.at), stellt im Gebäude in der Volksgartenstraße 18 zum zweiten Mal eine Wohnung im 3. Stock als Atelier/Wohnmöglichkeit für den Zeitraum von 15.9. bis 15.12.2017 für Studentinnen der Bildenden Kunst oder junge Absolventinnen zur Verfügung.

Die Künstlerin erhält die Möglichkeit einer Präsentation des Arbeitsprozesses in Form einer Veranstaltung oder einer Ausstellung im Haus.

Die Ausschreibung und die Auswahl erfolgen in Kooperation mit dem Diözesankunstverein Linz (www.dkv-linz.at), der seit 1996 jährlich einen Förderpreis für Bildende Kunst und Architektur (seit 2001) an herausragende Abschlussarbeiten der Linzer Kunstuniversität mit sozialer, ethischer oder religiöser Relevanz ausschreibt.

Bewerbung mit Lebenslauf und Portfolio bis 28.4.2017 an:
Bildungszentrum Haus der Frau
Volksgartenstraße 18, 4020 Linz
hdf@dioezese-linz.at
www.hausderfrau.at

Die Auswahl und Vergabe des Ateliers erfolgen Ende April 2017 durch
Mag.a Gabriele Eder-Cakl, Leiterin Haus der Frau und Dr.in Martina Gelsinger, Kunsthistorikerin, Obfrau DKV Linz.


Permalink