Skip to content. Skip to navigation.
]a[
Graduiertenkonferenz | 13.05.2019, 11.00 h - 16.15 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Augasse 2–6, 1090 Wien, Aula, A1.4.10

Im Rahmen der Graduiertenkonferenz der Akademie präsentieren und diskutieren Dissertant_innen Ergebnisse ihrer Dissertation.

Ziel der Graduiertenkonferenz ist die Sichtbarmachung der Forschungsergebnisse der Dissertant_innen sowie der Austausch zwischen allen Disziplinen und Fachbereichen der Akademie.

In der Mittagspause werden die Angebote des Doktoratszentrums vorgestellt, insbesondere die neue online Einreichplattform und die bestehenden und neuen Förderungen für Dissertant_innen der Akademie.

PROGRAMM*

11:00 Eröffnung: Andrea B. Braidt, Vizerektorin für Kunst | Forschung der Akademie der bildenden Künste Wien

11:15 Andrei Siclodi: Kritisch-emanzipatorische Kunstpraktiken und -institutionen im Wissenskapitalismus
Moderation: Diedrich Diederichsen

12:15 Julia Pennauer: Camp und Trash: Kulturen des Abfalls. Ästhetische Konfigurationen des Marginalen.
Moderation: Andreas Spiegl

13:15 Mittagspause und Informationen des Doktoratszentrums
Informationen zu bestehenden und neuen Förderungen der Akademie für Dissertant_innen und Vorstellung der neuen online Einreichplattform

14:15 Lisa Stuckey: Investigative Ästhetik: rechts- und kunstkritische Annäherungen
Moderation: Angelika Schnell

15:15 Achim Reese: Das Einfamilienhaus als „Liebesdienst“
Moderation: August Sarnitz

* Die Vorträge beginnen jeweils pünktlich!


Permalink