Skip to content. Skip to navigation.
Handzeichnungen der deutschen und österreichischen Romantik

finanziert durch den Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung.

Eine der zentralen Aufgaben von Bestandsverzeichnissen besteht darin, die vor allem für das 19. Jahrhundert übliche Beschränkung auf große Namen zu durchbrechen. Die im Rahmen des Projekts durchgeführte Zusammenstellung der Zeichnungen des 19. Jahrhunderts der deutschen und der österreichischen Schule kann dazu einen wichtigen Beitrag leisten.

More
back 1 2