Skip to content. Skip to navigation.
]a[ Kupferstichkabinett
Altbekanntes & Unerkanntes II. Kunst der Zeichnung im 19. und 20. Jahrhundert
Eröffnung | 19.01.2017, 19.00 h
Ausstellungsdauer | 20.01.2017 - 17.04.2017
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

Nachdem 2016 Zeichnungen aus dem 15. bis zum 18. Jahrhundert präsentiert wurden, setzt der zweite Teil der Ausstellung Altbekanntes & Unerkanntes die Entdeckungsreise durch die Bestände des Kupferstichkabinetts der Akademie fort und widmet sich der Zeichenkunst im 19. und 20. Jahrhundert.

Mehr
]a[ Gemäldegalerie
Kuratorinnenführung zur Ausstellung NATUR AUF ABWEGEN?
Datum | 24.01.2017, 16.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

Natur auf Abwegen? Mischwesen, Gnome und Monster (nicht nur) bei Hieronymus Bosch
Kuratorinnenführung mit Dr. Martina Fleischer

Mehr
]a[ Kupferstichkabinett
Altbekanntes & Unerkanntes II. Kunst der Zeichnung im 19. und 20. Jahrhundert
Datum | 25.01.2017, 16.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

Kurator_innenführung mit MMag. René Schober und Dr. Julia M. Nauhaus

Mehr
]a[ Gemäldegalerie
Magic Bosch – Gaukler, Maler, Teufel: Meister der Illusion
Datum | 26.01.2017, 18.30 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

Zauber-Soirée mit Magic Christian und kunsthistorischer Einleitung von Dr. Erwin Pokorny

Mehr
]a[ Gemäldegalerie
NATUR AUF ABWEGEN? Mischwesen, Gnome und Monster (nicht nur) bei Hieronymus Bosch
Datum | 27.01.2017, 10.30 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Gemäldegalerie

Tagung zur Ausstellung. Es sprechen u. a. Alfred Kohler (Wien), Natalie Lettner (Wien), Laura Ritter (Wien), Michael Toggweiler (Bern) und Martin Treml (Berlin).

Mehr
Permalink