Skip to content. Skip to navigation.
Datum | 01.07.2013 - 05.07.2013

 

Liebe Studentinnen und Studenten,

herzlich willkommen, ich freue mich sehr über Euer Interesse, im Sommer 2013 an der KinderuniKunst zu studieren.

Was macht ein Studium bei uns so besonders? Manchmal ist es hilfreich, sich die ursprüngliche Bedeutung eines Wortes anzusehen, wenn man ganz genau wissen will, was es ausdrückt. Das Wort "Studium" kommt aus dem Lateinischen und bezeichnet die Beschäftigung mit einer Sache, eifriges Streben und auch die Lieblingsbeschäftigung.

In dieser dritten Bedeutung von Studium steckt der Kern dessen, was wir Euch an der Akademie der bildenden Künste Wien mit der KinderuniKunst anbieten wollen: Wir möchten Euch einladen, mit uns gemeinsam einer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen, etwas zu tun, das Euch interessiert, Spaß macht und womit Ihr gerne viel Zeit verbringt. Natürlich werdet Ihr an unserer Universität auch vieles lernen, allerdings ganz ohne "eifriges Streben", sondern vor allem durch Freude an der Beschäftigung mit Kunst.

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein erfolgreiches Studium! Vielleicht gefällt Euch die KinderuniKunst ja so gut, dass Ihr Euch überlegt, nach der Schule ein Studium an einer Universität zu beginnen. Das wäre eine besondere Freude für uns alle, die wir an der KinderuniKunst beteiligt sind.

Karin Riegler

Vizerektorin für Lehre I Nachwuchsförderung

Akademie der bildenden Künste Wien

2  

//

PROGRAMM: KinderuniKunst 2013, Akademie der bildenden Künste Wien

Treffpunkt (falls nicht anders angegeben): Schillerplatz 3, 1010 Wien, Haupteingang, vis-à-vis Portier (Tel.Nr.: 01/58816-0)

Workshop 001
MI + DO / 10.00 - 14.00
Alter: 8 bis 12 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 20 Kinder

Der Stadt zuhören!
Ein Klangspaziergang durch Wien

Sieben Uhr in der Früh. Der Wecker klingelt, das Radio geht an, ab ins Bad. Wassergeräusche, die Zahnbürste summt, der Toaster klappert.

Bereits in der Wohnung sind wir von vielen Geräuschen umgeben. Wenn wir unser Haus verlassen, da draußen, erwartet uns die Klangwelt unserer Stadt.

Wie kleine TänzerInnen bewegen sich die Klänge.

Wir wollen ihre vielschichtigen Muster erkunden und aufzeichnen. Kommt ihr mit? Kurssprache ist Deutsch, bei Bedarf können wir die folgenden Sprachen anbieten: Bosnisch, Serbisch, Kroatisch, Griechisch, Italienisch, Französisch, Englisch.

Anamarija Batista / Antje Lehn / Nefeli Papakyriakopoulou
Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 003
MO / 10.00 - 16.00
Alter: 8 bis 10 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

Welche Geschichte hat meine Stadt?
Wie hat es früher in Wien ausgesehen?

Im Wien Museum gibt es ein großes Archiv mit Fotografien aus vielen verschiedenen Jahrzehnten der Stadt Wien. Hier könnt ihr euch Plätze in Wien in einer vergangenen Zeit ansehen. Wie sahen der Karlsplatz und der Naschmarkt früher aus? Wenn ihr euch für detektivische Arbeit interessiert und nicht vor einem Raum mit vielen Schachteln davonlauft, dann kommt mit.

Simone Bader / Sascha Reichstein / Jo Schmeiser
Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 012
MO / 10.30 - 12.30

Workshop 013
DI / 10.30 - 12.30

Workshop 014
DO / 10.30 - 12.30
Alter: 6 bis 10 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

Kooperationspartner: Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Heldentum und Götterspeisen, schöne Damen, ferne Reisen I - III
Entdecke eine bunte Bilderwelt in der Gemäldegalerie der Akademie am Schillerplatz

Was die berühmten Künstler nicht alles gemalt haben: bunte Papageien zwischen köstlichen Früchten, sich eine Schneeballschlacht liefernde Putti… Komm mit, auf eine spannende Themen- und Motivsuche bei einem gemeinsamen Rundgang durchs Museum, um es im zweiten Teil des Workshops den Großen der Kunst gleichzutun; wir gestalten unsere eigenen Stillleben, Portraits, Landschaften und Heldentaten.

Eve Sarge / Karin Trojer
Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

//

3  

Workshop 021
DI / 10.00 - 16.00
Alter: 10 bis 14 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 10 Kinder (davon max. 4 sehbehinderte od. blinde Kinder)

Treffpunkt:
Akademie der Bildenden Künste - Institut f.d. künstlerische Lehramt (Eingangsbereich), Karl Schweighofergasse 3, 1070 Wien

PRO HANDICAP

Stich Pix - Stichbilder
Genähte Bilder
In diesem Workshop, der auch für sehbehinderte und blinde Kinder besonders gut geeignet ist, könnt ihr mit Hilfe der Nähmaschine Linien auf Papier oder Stoff "zeichnen" oder Formen "ausschneiden". Die Stiche im Papier hinterlassen Spuren, die eure Bilder spürbar machen oder Teile herausnehmen lassen. Ihr könnt auch eure Lieblingsbilder oder Fotos mit der Nähmaschine auf Stoff übertragen.

Eva Brandstötter / Marianne Zahel
Akademie der bildenden Künste Wien

4  

//

Workshop 022
MO / 14.00 - 16.00

Workshop 023
DI / 14.00 - 16.00

Workshop 024
DO / 14.00 - 16.00
Alter: 10 bis 14 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

Kooperationspartner: Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Sünde, Tod und teuflische Monster I - III
Bist du bereit für einen Spaziergang zwischen Himmelsflug und Höllenqual?

Löse das Rätsel um Hieronymus Boschs Bilderwelt von Höllenlandschaften, quälenden Dämonen und furchterregenden Marterszenen! Lass uns im ersten Teil des Workshops gemeinsam diese schaurigen und doch schönen Kreaturen erkunden, um in der Folge heraus zu finden, ob wir heute noch Angst vor ihnen haben müssen, und ob auch wir vielleicht selbst ebenso gruselig-grässliche Wesen erschaffen können.

Eve Sarge / Karin Trojer
Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 029
MO / 10.00 - 16.00
Alter: 8 bis 14 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

ZZZZISCHH!!
Comic-Figuren und andere Zeichen-Wesen
In diesem Workshop lernst du die eine oder andere Comic-Figur kennen, und kannst über die erzählen, denen du in Büchern und Heften schon begegnet bist. Du siehst, wie sie sich in ihrer Comic-Welt aus Strichen, Kästchen und Sprechblasen bewegen. Und wie sie darüber hinauswachsen. Aus deinen eigenen Zeichnungen machen wir in kürzester Zeit eine lebensgroße Comic-Szene für die Ausstellung. Bring bitte dicke Stifte mit, mit denen du gerne zeichnest! Wenn du selbst Comics liest, kannst du sie zum Herzeigen mitnehmen.

Julia Kläring
Akademie der bildenden Künste Wien

Lisa Spalt
Freischaffende Künstlerin

//

Workshop 065
MO +DI / 10.00 - 13.00
Alter: 10 bis 12 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

Treffpunkt:
Akademie der bildenden Künste / Institut f.d. künstlerische Lehramt (Raum 3.12.), Karl Schweighofergasse 3 / 3. Stock, 1070 Wien

Fantastische Leben
Wir bauen Lebenskulissen für vielfältige Familienfotos

Kennst du Familienfotos von deinen Großeltern? Wie sehen Familienfotos heute aus?

Wie würdest du in Zukunft gerne leben und wie könnte ein zukünftiges Familienfoto aussehen? Lebst du mit 3 Kühen auf dem Mars, mit FreundInnen in einer Eishöhle oder in einer Großstadt mit deinen Eltern?

Wir bauen Lebenskulissen und fertigen als FotografInnen Familienfotos an.

Marlies Brommer / Marion Thuswald / Cana Bilir-Meier
Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 076
MO / 10.00 - 16.00
Alter: 8 bis 12 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 12 Kinder (davon max. 6 Kinder mit Handicap)

Treffpunkt:
Akademie der bildenden Künste Wien / Institut f. d. künstlerische Lehramt (Textilwerkstätten), Karl Schweighofergasse 3, 1070 Wien, Textilwerkstätten

PRO HANDICAP

Modeclip & Tricks
Näh-Design-Workshop für Kinder und Jugendliche, Mädchen und Buben

Wolltest du immer schon deine eigenen Sachen zum Anziehen designen?

Deine ganz persönliche, coole Tasche für Nintendo & Sowieso aus einer alten, zu klein gewordenen Jeans nähen? Aus bunten Fäden, Bändern und einem Stoff, der unsichtbar wird, besondere Schmuckstücke (Ringe, Armbänder oder Lesezeichen...) gestalten?

Hier lernst du, wie man super einfach und schnell alles Mögliche auf eine Tasche oder ein Shirt nähen, zeichnen, sticken oder bügeln kann. Wir zerschneiden und zerfransen Jeans & Shirts und entwerfen daraus ein neues Kleidungsstück oder eine Tasche und nähen mit der Nähmaschine Schmuckstücke!

Eva Brandstötter / Lisa Niedermayr
Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 122
MI / 10.00 - 15.00
Alter: 6 bis 10 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 12 Kinder

Einer Miniaturmalerei unter die Malschicht geschaut
Wie wir die Techniken der mittelalterlichen Buchmalerei untersuchen und nachstellen können
Du kannst in diesem Workshop anhand einer vorgelegten Miniaturmalerei erfahren, wie die Mönche im Mittelalter die Handschriften bemalt haben. Dabei gehen wir der spannenden Frage nach, womit und wie die Farben hergestellt wurden und warum sie sich so gut erhalten haben. Neben visuellen Untersuchungsmethoden werden Proben unter dem Mikroskop betrachtet und Materialien bestimmt. Abschließend kannst du mit dem dadurch gewonnenen Wissen eine Kopie der Miniaturmalerei anfertigen.

Franka Bindernagel / Nanke Schnellmann
Akademie der bildenden Künste Wien

//

Workshop 130
MO / 10.00 - 15.00
Alter: 12 bis 14 Jahre

Teilnehmer_innenzahl: bis zu 15 Kinder

UNSICHTBAR? - DENKSTE!
Die fotografischen Techniken der Kunstdetektive
Bei diesem Workshop hast du die Möglichkeit, deine Umwelt mit völlig neuen Augen zu sehen. Dabei wirst du verschiedene Eigenschaften des Lichts kennenlernen und erfahren, wie durch technische Hilfsmittel für den Menschen unsichtbares Licht sichtbar gemacht werden kann und wie dadurch die Entstehungsgeschichte von Kunstwerken detektivisch erforscht wird.

Ernst Hammerschmid / Wilfried Vetter
Akademie der bildenden Künste Wien