Skip to content. Skip to navigation.
Datum | 25.05.2009, 19.00 h
Ort | Akademie der bildenden Künste Wien, Hauptgebäude, Schillerplatz 3, 1010 Wien, Aula und Ausstellungsraum

Eine Kooperation des Alumnivereins und des Ordinariats für Grafik und druckgrafische Techniken der Akademie der bildenden Künste Wien.

 
Foto: Christian Bazant
 

Editionen: ExpertInnen-Roundtable

Welches Potential haben Editionen für Künstlerinnen und Künstler?
Sprechen Editionen ein größeres kunstbegeistertes Publikum an, da die Preise erschwinglich sind und könnte das der Einstieg für künftige Sammler sein? Wer vertreibt Editionen? Welche Märkte gibt es dafür?

Judith Ortner (Ortner 2, Editionen, Künstlerbücher und Vorzugsausgaben)
Thomas König (Sammler von grafischen Editionen seit 1972)
Andreas Stalzer (Galerie Edition Stalzer, Werkstatt für Kunstsiebdruck)
Michael Schneider (Redakteur bei Um:Druck, Professor for Creative Strategies and Alternative Media an der Webster University)
Moderation: Gunter Damisch (Künstler und Professor für Grafik und druckgrafische Techniken an der Akademie der bildenden Künste Wien)

Im Anschluss:

Paris > Vienne  Vienne > Paris | 26 Lithografien

Präsentation einer Edition von 26 Lithografien, die Gunter Damisch mit Studierenden seines Ordinariats und der École Nationale Supérieure des Beaux-Arts de Paris (Werner Bouwens), realisiert hat.

Künstlerinnen:
Clément Balcon, Faustine Durand-Bonna, Theresa Eipeldauer, Pirmin Hagen, Irene Haselböck, Christine Katscher, Sebastian Koch, Sabrina Lestarquit, Elsa Marc, Mohammed Rahal, Raphaela Riepl, Marianne Vlaschits, Lucy Watts, Edouard Wolton

Ergänzend werden vier Beiträge zum Lithografiewettbewerb "Goldener Kentaur" (München), sowie neueste Ergebnisse eines Workshops mit den renommierten Lithografiespezialisten Chavanne.Pechmann gezeigt.